LG G3 mit strukturierter Rückseite zu sehen

Am 27. Mai wird LG das G3 präsentieren. Aber auch bisher gab es schon allerhand über das Gerät zu erfahren. Ein 5,5 Zoll Quad HD-Display wurde sogar von offizieller Stelle für das nächste Flaggschiff bestätigt (was wiederum das G3 sein dürfte), Bilder von dem Gerät gab es ebenfalls schon. Nun gibt es ein neues Bild von PhoneArena, welches das Gerät in drei Farben zeigt und auch einen Blick auf die Struktur der Rückseite gewährt. Metallisch sieht es aus, mit einer Struktur Versehen, also nicht völlig glatt.

LG_G3_brushed

Allerdings ist es eher unwahrscheinlich, dass die Rückseite tatsächlich aus Metall ist, es sei denn, LG hat einen Weg gefunden, das Smartphone ohne Antennen zu betreiben. Von HTC kennen wir die Trennlinien auf der Rückseite, auch bisherige Mockups vom iPhone 6 zeigen solche Trenner, die eine gewisse Durchlässigkeit für die Antennenstrahlung ermöglichen. Aber egal, ob es sich hier um Kunststoff oder Metall handelt, ich finde ja, dass sich das LG G3 bereits jetzt als sehr schickes Smartphone zeigt, was meint Ihr?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Vielleicht ist es ja eine selbst heilende Rückseite wie beim Flex?!

  2. Das G2 machte schon gute Fotos. Eine geradezu unglaubliches Bespielfoto das mit dem G3 gemacht worden sein soll: http://i-cdn.phonearena.com/images/articles/112743-image/G3a.JPG.jpg, Die EXIF Daten weisen als Modell LG-D972 aus. Wenn das Foto wahr ist, wäre das G3 für mich das optimale Handy.

    Metall kommt für mich nicht in Frage. Ich liebe es in Schwarz. Aber das ist lediglich eine Geschmacksfrage. Ich hoffe das LG dem Android Platzhirsch mal so richtig Konkurrenz macht.

  3. Also ich finde die Rückseite noch nicht so schön! Hat einwenig etwas von Samsung.
    Ich denke das ändert sich noch wenn ich es in der Hand halte.
    Scheint rund zu werden, was ich am S3 sehr mochte.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.