iPad Mini kann vorbestellt werden

Würde ich die Ergebnisse der letzten Umfrage auf alle Leser dieses Blogs umrechnen, dann könnte ich behaupten: fast jeder fünfte Leser dieses Blogs plant die Anschaffung eines iPad Mini in naher Zukunft. Und wer das will, der kann jetzt zuschlagen, der Vorbestellspaß hat begonnen. Mittlerweile sind die Lieferzeiten auf zwei Wochen hochgeschnellt.

Zu bedenken ist auch: vorbestellen könnt ihr zwar die Variante mit WLAN und die Variante WLAN + Cellular, letztere wird allerdings erst ab Ende November ausgeliefert. Ich werde es mir sicherlich nicht nehmen lassen, das Gerät für euch unter die Lupe zu nehmen. Testbericht incoming!

iPad Mini, die Preise:

329 Euro: Apple iPad Mini 16 GB WLAN
459 Euro: Apple iPad Mini 16 GB WLAN und LTE

429 Euro: Apple iPad Mini 32 GB WLAN
559 Euro: Apple iPad Mini 32 GB WLAN und LTE

529 Euro: Apple iPad Mini 64 GB WLAN
659 Euro: Apple iPad Mini 64 GB WLAN und LTE

iPad Mini, die Spezifikationen:

WLAN

  • Prozessor: Apple Dual-Core A5
  • Speicher: Flash, 16, 32 oder 64 GB (je nach Modell)
  • Schnittstellen: Bluetooth 4.0 EDR, WLAN a/b/g/n
  • Mobilfunk: /
  • Standortbestimmung: WIFI, digitaler Kompass
  • Display: IPS LED Backlight, 7.9 Zoll Diagonale, Multitouch
  • Auflösung: 1.024 mal 768 Pixel, 163 ppi, abweisende Beschichtung
  • Maße: Höhe 200 mm, Breite: 134.7 mm, Tiefe 7.2 mm
  • Gewicht: 308 Gramm
  • Akku: fest eingebaut, 16.3 Wh – bis 10 Stunden
  • 3,5 Millimeter Klinkenstecker, eingebaute Lautsprecher, Mikrofon
  • Lightning-Anschluss
  • Cam: Facetime HD Camera, 1.2 MP, 720p Video – iSight: 5 MP, Videoaufnahme 1080p

WLAN + Cellular

  • Prozessor: Apple Dual-Core A5
  • Speicher: Flash, 16, 32 oder 64 GB (je nach Modell)
  • Schnittstellen: Bluetooth 4.0 EDR, WLAN a/b/g/n
  • Mobilfunk: Surfen via UMTS (LTE nicht bei allen Anbietern – Frequenzband 4 und 17)
  • Standortbestimmung: WIFI, digitaler Kompass, GPS
  • Display: IPS LED Backlight, 7.9 Zoll Diagonale, Multitouch
  • Auflösung: 1.024 mal 768 Pixel, 163 ppi, Farbabweisende Beschichtung
  • Maße: Höhe 200 mm, Breite: 134.7 mm, Tiefe 7.2 mm
  • Gewicht: 312 Gramm
  • Akku: fest eingebaut, 16.3 Wh – bis 10 Stunden
  • 3,5 Millimeter Klinkenstecker, eingebaute Lautsprecher, Mikrofon
  • Lightning-Anschluss
  • Cam: Facetime HD Camera, 1.2 MP, 720p Video – iSight: 5 MP, Videoaufnahme 1080p

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

9 Kommentare

  1. ich warte noch 1-2 generationen ab und werde mich derweil mit dem in kürze erscheinenden nexus7 upgrade vergnügen (vielleicht sogar 3G) und mal in die android welt reinschnuppern.

  2. was würde bloß Steve Jobs sagen ? Dann lieber iPad 4

  3. Lieferzeiten waren von Anfang an auf 2 Wochen gestellt…

  4. @Daniel

    Welcome to the dark side of the moon!
    We have cookies and Google Maps 🙂

    Aber Vorsicht, wer sich an Widgets und den Task-Switcher gewöhnt hat, wird nicht nachvollziehen können, dass ein Tablet diese Features nicht anbietet. Möglicherweise jedoch wird in 1-2 Generation Apple auch diese Funktionen von Android kopieren. – SCNR

  5. Schon wieder schwarz eloxiertes Aluminium? Na hoffentlich nicht so empfindlich wie beim iPhone.

    Blankes Alu ist doch schicker und unempfindlicher.

  6. @Daniel
    da hat cook wohl den Vogel angeschossen 😉
    was ist da für eine Aussage ?

    Hat er es wirklich so gesagt ? Ohh jee da sehe ich langsam wirklich den Tal fahrt. lachende Gewinner ist wohl google. Ich bin der Meinung die hätten es gar nicht produzieren sollen.

  7. Ich hab’s bestellt weil ich schon lange drauf warte!
    Hauptsächlich für die Steuerung meiner Haus-Musikanlage über SqueezePad (4 Squeezeboxen die auf eine NAS zugreifen) finde ich die Größe ideal.
    Eine vergleichbar gute App für Android gibt es da eben nicht…

    Bin gespannt, wie das Teil sonst noch so ist.

    Alles hat eben seine Einsatzbereiche. Der eine braucht es (oder will es!) der andre eben nicht.
    Warten wir ab, wie der Erfolg wird…

  8. Wir in Österreich dürfen zwar ausnahmsweise am gleichen Tag bestellen aber müssen bis 15:00 warten. Jetzt hab ich viel Zeit zu überlegen ob ichs mir wirklich kaufe. Habe nur nie ein iPad gekauft weil es mir zu groß war, Android wird aber inzwischen auch immer interessanter und ist preislich deutlich weniger schmerzhaft…

  9. *nexus7streichel* 😉 … nein, apple baut schon sehr solide verarbeitete und gute geräte, auch wenn sie mich aus verschiedenen gründen nie locken können (itunes-zwang, geschlossenes öko-system, hoher preis, bei android kann ich mir aus zig phones/tablets das gewünschte raussuchen während die auswahl bei apple an ein paar fingern abzählbar ist etc)… aber ich kann auch verstehen, dass andere viele dieser punkte sogar als vorteil sehen (bis vielleicht auf den preis ;))

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.