iPad Mini: Bauteile für 10 Millionen Geräte geordert?

Gerüchteküche mal wieder – logisch, Apple äußert sich generell nicht zu Themen, die zukünftige Geräte betreffen und auch die Zulieferer werden garantiert nicht offiziell vor die Kameras treten und mit Zahlen hausieren gehen. Aber unter vorgehaltener Hand hat man in Asien wohl verlauten lassen: Apple hat mal wacker Bauteile für das vierte Quartal bestellt, die die Herstellung von 10 Millionen iPad Mini möglich machen würden.

Damit würde man die Bestellungen von Amazon mehr als übertrumpfen, denn auch diese haben für das Kindle Fire Bauteile bestellt, allerdings nicht einmal für 5 Millionen Geräte. Die stattliche Anzahl von 10 Millionen iPads für das zweite Quartal zeigt: Apple ist sich sicher, dass man den Markt aufmischt, Mitbewerber in die Schranken verweist und die Dinger auch verkauft.

Bislang gibt es natürlich noch keine Bestätigung, ob und wann so ein iPad Mini in den Handel kommt. Bislang sah man angebliche geleakte Bauteile, unscharfe Bilder und hier und da mal wieder Termin-Gerüchte, die davon sprachen, dass das Gerät im Oktober noch vorgestellt werden sollen. Mal abwarten, im Falle des iPhone 5 waren die Gerüchteküchen sehr gut informiert und wer weiss: vielleicht können wir Mitte November unseren neuen Flachmann, das iPad Mini im Handel begrüßen. (via)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

9 Kommentare

  1. Aber wieso nen iPad Mini?
    Ich hab doch nen iPhone..

  2. Ich bete zum Apple-Gott, dass es kein 1024×768 Display wird, sondern 1600×1200, da ich sonst das N7 in Betracht ziehe. Hier sollte nicht die Kompatibilität im Vordergrund stehen, sondern der Stand der Technik.

  3. WarpigtheKiller says:

    Weil Apple in dem Segment der kleineren Tablets kein Produkt hat und bevor sie den Anschluss in dem Segment verlieren, bringen sie das iPad Mini auf dem Markt.

  4. @Sascha: die Auflösung würde ich mir auch nicht antun 🙂

  5. zauberhelm says:

    Aber wieso denn zwei Bällchen Eis?
    Ich hab doch schon ein Bällchen…

    m(

  6. Und es wird wieder Leute geben, die sagen, dass man das bloß nicht kaufen soll, weil die Teile ja in China zusammengebaut werden …
    Während jeden Tag Hunderte von Chinesen vor den Toren von Foxconn stehen und sich einfach nicht an den Rat von gutmeinenden, satten Deutschen halten wollen, das perspektivlose Landleben als „Downsizing“ im „Naherholungsgebiet“ zu betrachten 😉

  7. Vor einigen Tagen hatten wir ja eindeutige(?) Meldeungen u.a. in namenhaften amerikanischen Zeitungen http://bit.ly/ipmini, daß die Produktion des iPad mini inzwischen begonnen hat. U.a. hieß es dort auch: .. Einladungen für das iPad-mini-Event wird Apple demnach am 10. Oktober verschicken. Das würde also mit dieser Meldung sehr gut zusammenpassen. Also Caschy, schau in den nächsten Tagen aufmerksam in deinen Briefkasten. 😉

  8. @Matze: das mit dem 10.10.2012 weiss ich ja 😉 Würde eine Einladung kommen, dann lasse ich es euch wissen 🙂