Huawei P30-Serie: Vorstellung ab 14 Uhr im Livestream

Huawei wird heute die P30-Serie vorstellen. Um 14:00 Uhr beginnt ein Livestream des Unternehmens, vorgestellt werden das P30, das P30 Pro und das P30 Lite in Paris. Vieles ist natürlich schon im Laufe der Leaks bekannt geworden, doch ich werde heute dennoch zuschauen, vielleicht zieht man ja noch eine weitere Überraschung neben den Smartphones aus der Tasche. Sicher darf man sein, dass Huawei ein besonderes Augenmerk auf die (Periskop-Zoom)Kamera des P30 Pro legen wird, welche mit verbessertem Low-Light-Modus daherkommt. Falls ihr also auch nichts vorhabt, so könnt ihr ab 14:00 Uhr bei YouTube reinschauen. Im Anschluss werden wir hier aber sicher alle Details zu den Neuvorstellungen zum Nachlesen parat haben.

Huawei P30 Pro: Bilder zeigen den Superzoom im Einsatz

Huawei P30 Pro: Soll mit Periskop-Zoomkamera sowie verbessertem Low-Light-Modus kommen

Huawei P30 Pro kommt mit 10-fach-Zoom, Bilder zeigen auch das P30

Huawei P30 und P30 Pro: In den Niederlanden sind schon die Promoseiten online

Huawei P30 und P30 Pro: Das sind die technischen Details

Huawei P30 und P30 Pro: Zulassungsdokumente verraten Speicher- und RAM-Ausstattung

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=lJW4a7GnYEo

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

4 Kommentare

  1. Ich hoffe die Präsentation wird besser als die des P20. Der CEO (?) wirkte ziemlich hilflos, schlecht vorbereitet und war kaum zu verstehen.

  2. Da kann man Apple hassen wie man will aber präsentieren können sie. Der Stream hier bricht laufend ab und man versteht kein Wort von dem was der CEO sagt. Absolut unprofessionell und peinlich,

    • Es würde ja schon reichen dort einen „native speaker“ hinzustellen. Der Vorteil ist nun mal auf Apple´s Seite. 😉

      Der Stream läuft bei mir allerdings absolut problemlos.

      • Der kanns einfach nicht. Ich denke selbst in Chinesisch würde er nichts reißen. Ist ja auch nicht schlimm, soll er andere präsentieren lassen. Er ist halt ein CEO-Alpha-Tierchen was sich behaupten will. Das er sich damit total zum Apfel macht sollte ihm mal jemand sagen, schließlich vertritt er keine Pommesbude um die Ecke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.