Google Pixel 4a: Neue Bilder

Und täglich grüßt das Murmeltier. Das Google Pixel 4a hat sich mal wieder blicken lassen. Das Smartphone von Google liegt lange fertig in den Regalen des Unternehmens, doch Google entschied sich dazu, das Gerät nicht auf die Kunden loszulassen. Offensichtlich kommt es nun am 3. August auf den Markt. Nun gibt es mal wieder die Spezifikationen und neue Render. Schaut es euch einmal an und lasst uns gerne hören, ob euch ein Gerät mit dieser Ausstattung 349 Dollar wert wäre – das soll der US-Preis sein.

-6 GB RAM + 128 GB Speicher
-Snapdragon 730G
-5,81″ Display FHD+ HDR 19,5:9 OLED-Anzeige
-144 x 69,4 × 8,2 mm, 143g
– 3140mAh Akku
– 12,2 MP (F/1.7) 77° FOV Dual-Pixel-Phase Detection mit OIS
– 8 MP (F/2) 84° FOV-Frontkamera
– bis zu 4K 30FPS, 1080p 120FPS
– Titan M Sicherheitsmodul

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

40 Kommentare

  1. Pixel 4a 5G und SD730G passen aber nicht so recht. Der 730G ist nicht 5G-fähig oder ich verstehe hier irgendwas falsch.

  2. Das wird ja spannend, 4a gegen Nord. Wer gewinnt?

  3. Welchen Preis kann man für Deutschland erwarten?

  4. Von der Groesse her gewinnt das Pixel 4a. NFC sollten beide haben (beim Pixel, soweit ich weiss, noch nicht bestaetigt).
    Auch wenn die google camera gut ist, denke ich trotzdem, dass man mit dem Nord mehr rausholen kann. Besonders dann, wenn man sich den GCam port holt (der wahrscheinlich bald verfuegbar sein wird).

  5. Mein Pixel 2 XL bröckelt an einer Ecke schon (Glasbruch). Da würde mir das 4a gerade Recht kommen. Ich bin bereit.

  6. Der Standard says:

    Freue mich auf das Pixel 4a, das Nord hatte ich kurz vor Veröffentlichung bereits in der Hand, eine lächerliche kamera, selbst mein altes Pixel 2 hat es in jeglicher Kameradisziplin geschlagen. Wenn der Preis stimmig ist, wird das Pixel Konkurrenzlos sein…

  7. Der Akku ist nicht sehr groß. Mich interessiert das Pixel 4a 5G als mögliche Alternative zum Oneplus Nord mehr, aber ich fürchte, das wird auch wieder so einen kleinen Akku haben (und den Preis kennt man auch noch nicht).

    • Oliver Müller says:

      Der Akku reicht dicke für ein Smartphone mit so einem kleinen Screen. Mein Pixel 2 muss alle drei bis vier Tage an die Steckdose, und dessen Akku ist 2700 mAh. Legt das Smartphone einfach mal beiseite, und hängt nicht jeden Tag Stunden davor.

      • Danke für den Tipp! Ich werde ab sofort aufhören das Gerät zu benutzen, damit der Akku länger hält. Am besten ich schalte es nur ein, wenn ich telefonieren muss oder ich lasse es gleich in der Originalverpackung.

        • Ich geh lieber an eine Telefonzelle, damit der Akku länger hält.

        • Oliver Müller says:

          Huch! Da habe ich wohl einen wunden Punkt getroffen… 🙂

          • Naja zu sagen der Akku hält lange wenn man das Gerät nicht benutzt ist ein bisschen wie zu sagen, dass der Tank länger voll bleibt wenn man nicht fährt.

          • Wie hast du es denn geschafft in 1 min zu antworten, hast das smartphone etwa garnicht weggelegt?

            • Oliver Müller says:

              Da hält sich jemand für ganz besonders schlau. Ich habe um 12:40 auf einen Beitrag von 11:12 geantwortet. Mein Smartphone hatte ich heute übrigens noch gar nicht in der Hand.

          • Wunder Punkt? Nö, eigentlich nicht.

            Ich finds nur lustig, dass man immer mehr Funktionen in ein Smartphone steckt und schlechte Komponenten-Entscheidungen dann mit „Einfach weniger nutzen“ rechtfertigt. 😀 Das neue Smartphone kann alles, aber bitte nichts davon nutzen, denn der Akku hält nicht lange … 🙂

            • Oliver Müller says:

              In einem kleinen Smartphone ist eben weniger Platz für den Akku. Du kannst dir ja das Energizer P18K zulegen, wenn du auf einen großen Akku Wert legst.

  8. Schwer zu sagen, da fehlen noch aussagekräftige Praxistests. Die ausgefeilteste Kamera-App und das abgespeckteste Android bringen nichts, wenn man mit dem Mikroakku nicht über den Tag kommt, Dazu kommt bei den Pixels noch, dass Google es vermutlich auch diesmal nicht gebacken bekommt, die Geräte auf allen Märkten zur Verfügung zu stellen. Von daher erstmal abwarten.

  9. Endlich mal eine handliche Größe

  10. Kein NFC?

  11. Neue Bilder? Wo? Die zwei? Dafür ne Artikel? Naja…

  12. Therealschmuh says:

    Ja

  13. Leider zu klein und ohne XL-Option völlig am Markt vorbei. Wer eine brauchbare Größe haben möchte für eine mobile Unterhaltungsmaschine muss bei Google also zum Pixel ohne A greifen.

    • Soll auch Leute geben, die kleine handliche Smartphones mögen 🙂

      • So schaut es aus. Gerade weil es, sofern die Gerüchte stimmen, sehr ähnliche Maße wie das Pixel 3 hat, werde ich mit dem 4a mein 3er Anfang nächsten Jahres ersetzen. Das noch kompaktere iPhone SE wäre mir da noch lieber, kommt aber aus anderen Gründen nicht in Frage.

    • Oliver Müller says:

      Im Gegenteil, dem Markt tun etwas kleinere Geräte gut. Mir ist mein Pixel 2 eigentlich zu groß, hatte gehofft, dass zukünftige Pixel das 5″ Display des Pixel 2 beibehalten und nur den Rahmpen schrumpfen, damit das Gerät selbst kleiner wird, war leider nicht der Fall.

      Der Markt bietet genug Smartphones > 6 Zoll, ich bin mir sicher, das Pixel 4a wird genauso wie das 3a gerade weil es etwas kleiner ist seine Käufer finden.

    • Ich hole es mir VOR ALLEM wegen dem kompakten Design. Das was von dir als „brauchbare Größe“ bezeichnet wird geht mir bei meinem aktuellen Smartphone mit 6, 44 Zoll total auf den Keks

  14. Die Version mit 128GB für max 399€ ist sofort gekauft

  15. Ich hab gerade mal die Abmessungen verglichen mit dem neuen IP SE . Das 4a ist minimal größer, hat aber über 1 zoll mehr display mit besserer Auflösung. Denke da schielt man seitens Google in diese Richtung.

  16. Ich habe das Pixel 2 XL und hätte schon Lust auf einen Wechsel (auch wenn das Pixel 2 XL noch gut läuft). Wenn ich es mit dem 4a vergleiche, seh ich bei meinem Pixel 2 nen besseren Prozessor. Kann das echt sein? Hab jetzt keine Lust mich zu verschlechtern von der Geschwindigkeit her, sollte ja eher alles (noch) besser werden, wenn ich mir nen neues Smartphone hol. Heißt also auf das Pixel 5 warten?

  17. Ein Preis von 399 ist mir eigentlich zu hoch angesetzt. Die Gerüchte mit 299 Dollar bei 64 GB wären für mich das einzig sinnvolle um gegen das Nord zu bestehen.

  18. Liebäugeln auch mit dem Wechsel vom 3a XL zum 4a. 128gb, Body / Screen Verhältnis und Gewicht (mir ist Plastik auch deutlich sympathischer) 🙂 Fingerabdruck auf der Rückseite und Klinke nehme ich auch gern wieder mit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.