Google Nexus 4 und Google Nexus 10: Verkauf beginnt

Ihr wollt euch ein Nexus 4-Smartphone oder ein Nexus 10-Tablet zulegen? Dann solltet ihr die schnellen Stiefel anziehen, denn soeben hat der Verkauf über den Google Play Store begonnen. Das Smartphone von LG kommt momentan in zwei Speichergrößen daher, 8 GB und 16 GB stehen zur Auswahl. Dafür werden dann 299 Euro, beziehungsweise 349 Euro fällig. Obwohl ich selten bis nie Empfehlungen abgebe, habe ich mich beim Smartphone aus dem Fenster gelehnt und euch dieses ans Herz gelegt.

Das Gerät hat Leistung ohne Ende und kommt zu einem echt unschlagbaren Preis auf den Markt. Das Nexus 10 hingegen ist von Samsung und ein Tablet. Dieses ist ebenfalls in zwei Speichergrößen zu haben, für die 16 GB-Variante werden 399 Euro fällig, das 32 GB-Modell kostet 499 Euro. Beide Tablet-Ausgaben verfügen bislang nicht über UMTS, hier muss man dann via WLAN oder mittels Hotspot ins Internet gehen.

Ich drücke den Menschen die Daumen, die eh planten, sich ein Gerät zuzulegen – in Australien war das Smartphone ja ganz schnell ausverkauft. Solltet ihr zu spät kommen: auch nicht schlimm, wird sicher bald wieder verfügbar sein und macht sich auch ganz gut unter dem Weihnachtsbaum. Ich hatte hier im Blog übrigens eine Umfrage. Über 1500 Teilnehmer und nur 16 Prozent wollten sich kein aktuelles Nexus-Gerät kaufen. Spricht wohl für die Preisstrategie.

Hier einmal die Daten:

Nexus 4:

– 4,7 Zoll Display, 1280×768 Pixel (320 ppi)
– Qualcomm Snapdragon S4 Pro
– 2 GB RAM
– 8 oder 16 GB
– 133,9 x 68,7 x 9,1 mm
– 139 Gramm
– 8 Megapixel-Kamera (rückseitig)
– 1.3 Megapixel-Kamera (frontseitig)
– WiFi 802.11 b/g/n
– Bluetooth 4.0
– NFC
– Anschlüsse: Micro-USB, SlimPort-HDMI, 3,5 mm Klinke
– 2100 mAh Akku
– Android 4.2

Für das Nexus 4 gibt es auch einen Bumper, der kostet aber nen flotten Zwanni:

Nexus 10:

– 10,055 Zoll Display
– 2560 × 1600 Pixel
– Dualcore-Prozessor auf Basis des Cortex-A15
– Mali T604 GPU
– 2 GB RAM
– 16 oder 32 GB
– 263,9 x 177,6 x 8,9 mm
– 603 Gramm
– 5 Megapixel-Kamera (rückseitig)
– 1,9 Megapixel-Kamera (frontseitig)
– WiFi 802.11 b/g/n
– Bluetooth 4.0
– NFC
– Anschlüsse: Micro-USB, Micro-HDMI, 3,5 mm Klinke
– 9000 mAh Akku
– Android 4.2

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

86 Kommentare

  1. und schon wieder vorbei… :/

  2. Gibt es Informationen zum Release der Nexus 10 3G Version?

  3. Gefällt dir das Gerät wirklich so unglaublich gut ?? So langsam kann ich es nicht mehr hören… ist ja genauso ein Gehype wie beim iphone5, was jetzt auch keinen Hund mehr hinterm Herd hervorlockt 🙂

  4. Hab keine Chance. Server sind down… 🙁

  5. Da scheint wohl selbst Google etwas überfordert zu sein. Momentan kommt man gar nicht weiter …
    In den Warenkorb geht, hängt aber bei Google Wallet.

  6. bzw. jetzt kann das gerät zwar in den einkaufswagen legen, aber bei der bezahlung kommt eine Fehlermeldung.. Noch jemand solche Probleme?

  7. Jep is down!

  8. Server reagiert leider nicht mehr, aber ich habe ein Gerät im Einkaufswagen.

  9. Ja keine Chance System ist vollkommen überlastet. Das ist natürlich Schade.

  10. Also mein Nexus 7 3G ist bestellt…

  11. @David. Hatte ich auch. Nach Absenden der Bestellung kam die Meldung „Problem bei der Verarbeitung der Bestellung“. Bei Google Wallet steht die Bestellung allerdings ordnungsgemäß.

  12. Keine Chance. Funktioniert überhaupt nicht.

  13. Hab die Bestellbestätigung aufem Screen, aber noch keine Mail im Posteingang…
    Zumindest in Google Wallet ist der Kauf von 2 Geräten vermerkt

  14. auch nur probleme -.-

  15. Da geht leider gar nix. 🙁

  16. Jep, nix geht mehr und es ist schon wieder „bald verfügbar“

  17. Hat es überhaupt schon jemand geschafft?

  18. das ging ja mal mega fix…
    bin froh das ich noch eins abbekommen hab…

  19. Hat jemand mal versucht die 8GB Variante zu kaufen? Das klappt wahrscheinlich aber alle geiern auf die 16er Variante 😀

  20. Christoph B. says:

    An error occurred while processing your purchase. Please try again later.

    Dann ein andermal.

    Caschy, du hast jetzt gar nicht angekündigt, dass es auch das Nexus 7 endlich mit 3g gibt 😉

  21. Jetzt kann man bei der 16GB-Version nur noch die E-Mail-Adresse eingeben. Die 8GB kann man wohl problemlos bestellen?

  22. Äh… die 8er Variante geht, die 16er nicht?

  23. habs! (nexus4 16gb)
    hat 10 min gebraucht, zig Anläufe.

  24. Die 16er scheint weg zu sein. Die Benachrichtigung erscheint wieder für die Vorbestellung.

  25. Juhu, bestellt 🙂

  26. Schein so als würde es die 16GB Variante des Nexus 4 schon nicht mehr geben …

  27. Nix zu machen 🙁

  28. Bei mir hat es auch geklappt. Nexus 4 16GB.

  29. Nexus 4 = GOT IT!! 🙂

  30. Toll, hat also nur 10 min. in D gedauert. Gibt wohl kein 16er mehr.

  31. Konnte dann noch die 8GB Version ergattern. Besser als nix. 🙂

  32. Naja…4 mal im Warenkorb gehabt und jedes mal wurde es mit ner Fehlermeldung abgebrochen…dann halt nicht

  33. Hab meins auch 😀 ! 16er ist mir! „Voraussichtliches Versanddatum: 15. November 2012“
    Glückwunsch auch alle anderen, schwach allerdings von Google das scheinbar so weniger 16er da waren?!

  34. Ich bin mir nicht sicher ob es bei mir geklappt hat. Unter Wallet hab ich es kurz gesehen. Jetzt nicht mehr. und in den Kontoeinstellungen im Playstore steht vorbestellt…

  35. Ich hoffe doch mal, dass das Angebot wegen der technischen Probleme vorerst gestoppt wurde.
    In 10 Minuten ausverkauft zu sein bei den Behinderungen … da hätten die wohl nur sehr wenige Geräte auf Lager gehabt. Wenn dem so ist, dann ist es mehr als peinlich..

  36. Ha, jetzt sind die 8er auch weg. Das kommt halt davon, wenn weltweit gleichzeitig der Verkauf im Netz startet.

  37. So, Bestätigungsmail und Eintrag in Wallet sind da. Nice – 2x Nexus 4 16GB.
    Aber das es so schnell ging… Ich hab nicht mal die Infomail von Google bekommen das der Verkauf losgeht….

  38. Erbärmlich, ich habe es 20min lang auf meinem Nexus 7 und mit Notebook versucht, immer kurz vor Schluss Fehler. Ich hätte sogar 2 gekauft.

  39. Ausverkauft?… hatte 3 oder 4x eins im Einkaufswagen… irgendwie fühle ich mich veräppelt….

  40. Bei mir steht nur „Notify me“ wie die letzten Tage und ich kann nichts in den Korb legen. Egal ob 8 oder 16GB… 🙁

  41. Ich hätte mal gerne die Zugriffszahlen dieser Aktion.
    Hab leider keines bekommen 🙁

  42. Bestellung fürs N7 3G durch, aber irgendwie will er auf einmal meine KK nicht akzeptieren, obwohl es gestern noch für Apps problemlos ging. Jetzt häng ich in der Support Hotline. Spannend bis zur letzten Minute hier :/

  43. gerade kam auf jedenfall die offizielle verkaufstartsmail

  44. lol, jetzt ist die Infomail von Google gekommen das mans bestellen kann^^

  45. Die von Google sind lustig…. hatte mich auf der Benachrichtungsliste zwecks Verkaufsstart eingetragen… Um 9.40 kam die Mail, dass der Verkauf startet. Honks!!!

  46. Konnte ein 16er Nexus 4 ergattern und ein 16er Nexus 10… 🙂 Denke das fetzt. Obwohl die erste Bestellung storniert wurde… Hab aber eben die Bestellbestätigung per E-Mail bekommen.

  47. Künstliche Verknappung ist schon was tolles 🙂

  48. Meine Bestätigung für das 16GB Nexus 4 per Mail ist da! Yippieh!

    https://plus.google.com/117226359052943382989/posts/52AhhBBAyky

  49. Jo, das ist extrem ärgerlich.

    Irgendwer eine Idee wann das Gerät wieder verfügbar sein wird? Auch wenn die Lust ein Nexus 4 zu kaufen stark gesunken ist.

  50. So, die Mail kam das ich bestellen darf. Das 10″ 32GB steht aber schon wieder im Status kann bald bestellt werden und lassen Sie sich informieren.
    Danke für die 30 Minuten vergebliche Zeit an Google.

  51. Oh schön, um 9:40 schickt Google mir ne notification Mail dass das Nexus 4 jetzt bestellbar ist. -.-

  52. fehler im Warenkorb -> Nur noch benachrictigung möglich, danach kommt die Mail von Google, das es bestellbar ist.

    Grenzt irgendwie schon an unlauteren Wetbewerb, das nicht mal Vorbestellungen angenommen werden. Ich glaube nicht, das das legal ist. Bei der Werbung, ab 13.11….. bla, bla, bla

  53. Das ist doch jetzt nicht deren Ernst oder? Jetzt gerade kam die Email das Nexus 4 wäre ab sofort verfügbar….

  54. Naja, dann kaufe ich mir ein IPhone, wenn Google mein Geld nicht will.

  55. War schon lange nicht mehr so aggressiv. Hab von der ersten Minute an das Gerät im Warenkorb gehabt, und über die diversen Popups zur Adresseingabe und Google Wallet ungefähr 50mal (!) versucht, immer mit unterschiedlichen Fehlermeldungen. Und dann war’s irgendwann weg.

    Am nervigsten war, dass die Lade- und Zustandsbalken mal da sind, und mal nicht, und man als potentieller Kunde total im Regen gelassen wird, was denn da jetzt gerade vor sich geht.

    Einen derart krummen Bestellvorgang hätte ich Google nicht zugetraut, gerade von denen hätte ich etwas durchdachteres erwartet.

  56. Hatte es auch mehrfach im Wagen. Beim 1. mal ist das google wallet abgekackt und hat keine Bezahloption angezeigt und ab dann kam ich nicht mal ins mehr bis zum bezahlen.

  57. was hat Google gedacht? Dass sich nur 100 ein Nexus 4 kaufen wollen?
    Jetzt kann man wohl wieder 2 Monate warten bis sie verfügbar sind.

  58. Spannend. Bestellung fehlerte am Ende aus (Problem bei der Verarbeitung der Bestellung), es gibt aber eine Bestellnummer, mit der ich die Bestellung in Wallet aufrufen kann (über die Transaktionen in Wallet finde ich die Bestellung aber nicht). Der Support meint aber, die Bestellung sei korrekt eingegangen. Eine Mail habe ich bisher noch nicht bekommen.
    Bin sehr gespannt, ob ich das Gerät bekomme…

  59. Juhu.. noch eins bekommen…. Bestellung um 09:18 bestätigt!
    Ich glaube es waren schon ein paar 16er da… aber ich habe mal auf den +1 Button unter
    dem Benachrichtigen-Button geachtet (bevor es losging). Und der rockte mit ca. 2-4 Klicks pro Sekunde nach oben! Innerhalb der paar Minuten die ich geguckt habe waren dort irgendwie 350 +1en gedrückt worden. Also, es saßen schon ein paar Dödel heute morgen vorm Rechner 😉

  60. Das Nexus 10 sieht ja schon toll aus. Was ist denn eher zu Empfehlen… das neuste Galaxy Tab (welche Version das auch sein mag, ich blick da nicht mehr durch) oder das Nexus 10?

  61. Hansderhans says:

    Weder Infomail noch sonst irgend eine Bestellung die ich abschicken kann. Bei mir steht immer noch tragen sie ihre E-Mail ein… Jemand des gleiche Problem??

  62. Da fragt man sich, ob die vorgehaltenen Mengen extra klein waren, um auch ja schneller out of stock schreien zu können, als beim iPhone 5…

  63. Ich denke mal, wenn schon Google Server aussetzen, dann war der Ansturm gigantisch.

  64. bin ich denn der einzige der keinerlei probleme hatte? mal abgesehen davon das ich 10mins auf die bestätigungsmail warten musste? meine bestellzeit war laut google 09:15:26

  65. Schlechter Scherz – schau die ganze Zeit bei Play, keine Änderung und zwischendrin kommt die Mail, dass es Verfügbar wäre… verdammt ich hab mich so drauf gefreut diese Woche noch mein defektes Galaxy Nexus einzumotten…

  66. jo. Wollte zwei Nexus 7 mit Mobilfunk kaufen. Aber der Kauf scheitert nach wie vor:
    Google, das ist peinlich!

  67. ich hoffe nur die liefern nach bestell datum und nicht nach lust und Laune…
    hab nämlich schon 09:14 die bestell Bestätigung bekommen 😀

  68. haha war gerade auf der Seite fürs Nexus 10 und da stand noch „Jetzt kaufen“ da.. kurz überlegt ob ich es wirklich brauche,habe immerhin schon ein Galaxy Tab 10.1, (habe mich für „Nein“ ) entschieden.. Dann F5 gedrückt und schon war es nicht mehr verfügbar 😀

  69. Google's Mudda says:

    was das für ne kahke ey hap mich foll gefreut scheiß google scheiß apple nuhn nokia

  70. Black_Eagle says:

    Man. Das ist ärgerlich. War um kurz vor halb 10 am Rechner. Schon zu spät.
    Hab mir jetzt schweren Herzens n iPhone5 32gb bestellt.

  71. Hatte in dem ca. 12min Zeitfenster, in welchem für die 16GB Variante der „In den Einkaufswagen“-Knopf überhaupt verfügbar war, mindestens 5 verschiedene Fehlermeldungen. Die wo sich nach „im Bestellprozess am weitesten gekommen“ angefühlt hat, war sinngemäß: „Folgender Artikel wurde aus dem Einkaufswagen entfernt, weil er nicht verfügbar ist: Nexus 4“.
    Die 8GB Variante war ein paar Minuten länger verfügbar, aber wenn schon, denn schon möchte ich nur (mindestens) 16GB 🙁

  72. Peinlich peinlich für Google. wo ist Ihr IT-Kow how? Sie haben es nicht geschafft ihren Shop zu skalieren und für den zu erwartenden Ansturm per Loadbalancing zu rüsten. Keine vernünftigen Antwortzeiten etc. Hatte bereits alles im Warenkorb. Bezahlung war nicht möglich. Immer wieder Fehlermeldungen. Dann wurde der Einkaufkorb kurzerhand gelöscht. Da fühle sich viele User zu rechtauf den Arm genommen.

    Warum verlosen sie nicht die Geräte? ;->

    PS: Und das beste: Mailbenachrichtigung erst um 09:40 Uhr – viel zu spät

  73. Na ja. Hab wenigstens 1 x Nexus 4 16GB bekommen um 9:21, obwohl ich von Sekunde 0 da war mit 2 Browser und 2 Kreditkarten. Eine wollte nicht funktionieren.

  74. naja, mal schaun ob ds stimmt…. War nicht nachmittag veranschlagt?
    http://www.handytarife.de/index.php?aid=3227

  75. Und ich hatte auf einmal 3 Bestellungen obwohl alle abgebrochen sind…

  76. @Hendrik
    Mir geht es auch so, wobei ich es nur zwei mal geschaft hatte, es im Einkaufswagen zu haben.
    Ich hoffe das es nicht so lange dauert, bis es wieder verfügbar sein wird, aber es ist schon traurig, wenn so viele Kunden nicht „bedient“ werden. Auch wenn ich sonst ein großer Fan von Google bin, muss ich hier leider zugeben, dass das nicht sehr gut gelaufen ist.

  77. Genervt und frustriert!

  78. An all die ganzen „peinlich Google“ Brüller. Führt euch bitte mal vor Augen, was für ein Ansturm es sein muss, wenn Server von einem Internetriesen wie Google in die Knie gehen. Ich hab vorher noch nie erlebt, dass bei Google irgendwas überlastet war. Selbst das Google Music läuft gerade super.
    Bei Apple darf man nicht vergessen, das es scheinbar ein besonders religiöses Erlebnis ist mit vielen anderen Jüngern eine Nacht vor dem Laden auszuharren. Außerdem gab es das N4 nur im Playstore, die aktuellen Iphones bekommt man ab Releasedatum bei zig Händlern und Providern.

  79. @marcel: dafür hat Apple am Release Tag auch mehr Geräte produziert…

  80. Habs ebenfalls 😉

  81. @cornel: Ich denke auch, aber ich möchte wirklich mal gerne wissen, wie viele Geräte da waren.

  82. Hat es schon jemand bekommen?
    Bzw ne Versandbestätigung bekommen?
    Ich bisher keins von beidem … in Wallet steht mein Kauf allerdings drin!!