Google Kontakte: Web-Version ermöglicht nun wieder das Erstellen von mehreren neuen Kontakten gleichzeitig

In der Web-Version von Google Kontakte ist es laut 9to5Google sowohl für G-Suite-, aber auch für normale Google-Nutzer, wieder möglich, mehrere Kontakte auf einmal neu anzulegen. Dafür reicht es, deren Namen, E-Mail-Adressen oder eben beides auf einmal einzutragen und per Komma zu trennen. Zusätzlich habt ihr die Möglichkeit, ein Label (beispielsweise für Familienmitglieder) zu vergeben. Einige von euch könnten schon ein paar Tage mit der Neuerung bedacht worden sein, die Schaltfläche für „mehrere Kontakte“ existiert in der Oberfläche angeblich seit diesem Monat.

 

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Bei dem Katalog von Carddav Anbietern ist es mir unbegreiflich warum man Google sein ganzes Adressbuch hinterher wirft.
    https://www.davx5.com/tested-with

    Ne Handvoll davon ist durchaus zu empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.