Edison wird E-Mail-Dienst OnMail starten

Edison versucht es noch einmal. Wir erinnern uns: Das Unternehmen bietet Mail-Programme an und hat diese mit einigen Zusatz-Services aufgepeppt. Das Unternehmen gab heute Pläne zur Einführung eines neuen E-Mail-Dienstes namens OnMail bekannt, der im Sommer 2020 veröffentlicht werden soll. OnMail ist laut der Macher „einfach, blitzschnell und der erste Mail-Dienst, der Nutzer die volle Kontrolle darüber gibt, wer ihren Posteingang betreten kann.“ Das wäre dann die Berechtigungssteuerung, mit der Nutzer entscheiden können, ob sie E-Mails von einem Absender annehmen möchten, wenn man mit diesem bisher keine Mails austauschte – so ähnlich wie beim Facebook Messenger oder Instagram quasi. Was man auf der Webseite nicht erkennt, ist, ob OnMail mit Drittanbieter-Clients funktioniert oder ob man den Client von Edison verwenden muss. Auch die Finanzierung ist noch nicht kommuniziert. Mal abwarten, bis zum Sommer wird man sicher einiges aufklären – kennt man ja schon – die E-Mail wird dauerhaft tot geredet und muss neu erfunden werden, so die Annahme vieler Unternehmen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Acompli hat die E-Mail auch mal neu gedacht. Und daraus wurde dann die sehr gut iOS und Android App von Outlook 🙂

    https://www.youtube.com/watch?v=7UAy8E3e9f8&feature=emb_title

    Bin mal gespannt. Wenn ich eigene Domains damit nutzen kann, ist das vielleicht doch interessant

  2. tartaros84 says:

    Ich soll also einem mehrfach tot gesagtem Dienst meine E-Mails anvertrauen?
    Warum sollte ich das tun? Und dann am besten noch diverse Dienste auf die neue E-Mail Adresse registrieren?
    Bestimmt.. ^^

  3. Kann Gmail Mails nlocken? Das die einfach garnicht ankommen?

Schreibe einen Kommentar zu Tomás Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.