Anzeige

Android 11: Webseite der Developer Preview ging kurzzeitig live

Google aktivierte am gestrigen Abend kurzzeitig die Webseite der Developer Preview für Android 11. Ob da nun wer den Schalter vorzeitig umgelegt hatte oder aber erste Entwicklerversionen für Android 11 demnächst schon bereitstehen steht in den Sternen. Bislang zeigte sich nur eine Seite mit überwiegend Überbleibseln und Querverweisen aus dem Vorjahr, auch wäre man im Vergleich zum Vorjahr dem üblichen Zeitplan um einiges voraus.

Einen ersten Teaser auf zu erwartende Features gab es jedoch bereits:

  • Behaviour Changes: System changes that may affect your app when it’s running on Android 11.
  • Privacy Features: New safeguards to protect user privacy that you’ll need to support in your app.
  • New Features & APIs: APIs for foldables, sharing, connectivity, media, NNAPI, biometrics, and more.

Demnach legt man in Android 11 wohl ein großes Augenmerk auf Privatsphäre. Auch neue Schnittstellen sollen in den Startlöchern stehen. Wenig überraschend möchte man sich mit Android 11 auch den Foldables verstärkt widmen, bereits beim Galaxy Z Flip zeigte Google softwaretechnische Unterstützung. Die restlichen Hinweise sind bislang weniger aussagekräftig, was Google genau damit meint, wird sich sicherlich schon in der Developer-Preview-Phase herauskristallisieren.

Der bisherige Zeitplan und die Tatsache, dass die Webseite inzwischen wieder offline ist, spricht wohl eher für einen ungewollten Frühstart, als für den baldigen Start der Developer Preview für Android 11. Nichtsdestotrotz arbeitet Google sicherlich bereits auf Hochtouren an der nächsten Android-Version und wir können gespannt sein, was uns erwarten wird.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Felix Frank

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Student auf Lehramt. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.