Amazon Echo Show: Update bringt Browser – YouTube ist zurück auf dem Smart Display


Gute Nachrichten für Nutzer eines Echo Show der ersten Generation haben wir. Da ist wohl gerade ein Update unterwegs, das die Browserunterstützung hinzufügt. Version 620525720 der Echo Show Firmware ist dafür nötig. Diese wird bei Amazon zwar noch nicht angezeigt, kam aber auch bei mir schon auf dem Echo Spot an (Echo Show und Echo Spot haben die gleiche Nummer).

Firefox und Silk Browser funktionieren laut unserem Leser Alex auf dem Echo Show der ersten Generation „1A“, man kann also problemlos wieder YouTube konsumieren. Falls Ihr das Update noch nicht automatisch erhalten habt, könnt Ihr auch manuell updaten, einfach in den Einstellungen in den Geräteoptionen nach Software-Updates suchen. Viel Spaß damit, falls Euer Echo Show nun wieder mehr Sinn ergibt!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Youtube funktioniert gut… was aber nervig ist: wenn man eine Playlist abspielt, wird nach jedem Video der Fullscreen-Modus verlassen (sowohl im Silk als auch im Firefox), man muss ihn also für jedes Video einzeln aktivieren, indem man das Fullscreen-Icon berührt (Sprachsteuerung gibt es keine innerhalb des Browsers)

  2. Endlich wird das Ding nützlich. Jetzt die grosse Frage: Kann man ihm irgendwie abgewöhnen auf den Startbildschirm bzw. so schnell auf den Startbildschirm zurückwechseln? Ich würde da nämlich gerne dauerhaft ne Webseite für Hausautomatisierung offen haben…

  3. Weiß jemand, ob Netflix auch funktioniert?

  4. Klaus Mehdorn Travolta says:

    Kommt man da eigentlich per ADB drauf? Und/oder lässt sich da was per sideloading instalieren?

  5. Netflix geht leider nicht. Man kann sich einloggen, wird aber immer auf die App verwiesen. Ich probier aber noch ein wenig daran herum und Berichte auf meiner Seite.

  6. TanteZibulla says:

    Hallo,

    Ich könnte gestern auf die Schnelle nicht herausfinden wie man die Desktop Version einer Seite aufruft- leider funktioniert in den Standardeinstellungen SkyGo nicht- Weiss jemand von euch mehr?

  7. Na ja, den Show finde ich immer noch nicht tauglich.

    Warum schaltet der Show immer nach 5 min immer auf die Startseite um?
    Warum gibt es kein Kiosk-Mode im Browser?

    Ich möchte TabletUI ständig laufen haben. Damit kann ich auch innerhalb von FF/Silk Lampen schalten, Meßwerte ansehen usw. Dafür braucht man das ganze neu hinzuprogrammierte Amazon-Gedöns nicht.

    Also warten wir wieder auf ein Update …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.