Amazon: Echo Dot der dritten Generation für 29,99 Euro und weitere Alexa-Schnäppchen

Nächste Woche startet bekanntlich die Cyber Monday Woche bei Amazon. Unzählige Angebote wird es in etlichen Kategorien geben. Nicht alles ist dabei ein echtes Schnäppchen, eventuell lässt sich aber bei der einen oder anderen Anschaffung dennoch sparen. Bereits vorab stellt nun Amazon eigene Geräte zum Schnäppchenpreis bereit. Und dabei handelt es sich tatsächlich um Schnäppchen, wenn man denn Interesse an Smart Home mit Alexa hat.

Gleich mehrere Angebote gibt es ab heute im Laufe des Tages. Am besten klingt meiner Meinung nach das Angebot zum Echo Dot der dritten Generation. Den noch gar nicht so lange erhältlichen Smart Speaker bekommt man nämlich heute für 29,99 Euro. Das sind mal eben 30 Euro weniger als der Normalpreis. Ob sich der Dot der dritten Generation für einen selbst lohnt, hängt ganz davon ab, was man damit machen möchte. Gerade in Sachen Sound ist er der zweiten Generation überlegen, eignet sich durchaus auch für den Musikgenuss ohne zusätzliche Box, als Küchenradio oder so, wie Caschys Test ergab.

Noch eine Ecke billiger ist der Amazon Echo Dot der zweiten Generation, der heute für 24,99 Euro verkauft wird. Wer quasi nur einen Sprachempfänger für Alexa-Befehle benötigt und sowieso vorhat eine andere Box anzuschließen oder einfach keine gute Soundausgabe benötigt, der kann auch hier getrost zugreifen, funktional sind die Echo-Geräte ja im Prinzip alle gleich. Die Ersparnis zum Normalpreis beträgt hier 35 Euro, allerdings gab es den Dot der zweiten Generation auch schon häufiger im Angebot.

Wer es eine Nummer größer möchte, kann auch zum Echo der zweiten Generation greifen. 40 Euro zum Normalpreis lassen sich hier sparen, 59,99 Euro werden somit nur noch fällig. Ebenfalls ein super Preis und der Speaker lässt sich auch als solcher nutzen, ohne aus den Ohren bluten zu müssen.

Spannend sind auch aktuelle Bundle-Deals. So kann man einen Amazon Smart Plug, also die vernetzte Steckdose von Amazon, für 9,99 Euro erhalten, wenn man ein Echo-Gerät dazubestellt. Bei den eben genannten Preisen für die Echo-Geräte ist das natürlich hochinteressant. Normalerweise kostet der Smart Plug 29,99 Euro.

Kauft man hingegen ein Philips Hue Color Starter Set, gibt es direkt einen Echo der zweiten Generation dazu, das klingt ebenfalls sehr reizvoll. Und beim Kauf eines Philips Hue White Ambience Starter Sets gibt es immerhin einen Echo Dot der dritten Generation kostenlos dazu.

Ganz ehrlich, da hat man schon schlechtere Angebote gesehen. Der Einstieg in die Smart Home Welt wird einem so nicht nur sehr einfach gemacht, sondern er kommt auch günstig daher. Die Angebote eignen sich natürlich auch zur Erweiterung bereits vorhandener Smart Home Installationen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

18 Kommentare

  1. Ich finde die Bundles mit dem Hue + Gratis Echo Dot nicht kann es sein das diese erst später kommen?

    • Sascha Ostermaier says:

      Scrollt man auf der normalen Angebotsseite ganz runter, werden die Bundles angezeigt, sie sind aber in der Tat nicht erreichbar. Vielleicht dauert das noch ein bisschen.

  2. Neukundengutschein über 15 Euro ist 82548

    Füllartikel rein, damit man über 30 Euro kommt. dann kostet der Dot nur 16 Euro!

  3. Kleine Frage, kann man beim Echo Dot eigentlich einstellen wann und was über Klinke ausgegeben wird oder wird sobald man ein Audiokabel anschließt einfach alles über Klinke ausgegeben?

    • Thomas Fenstermacher says:

      Über den Klinkenanschluss wird hardwaremässig der interne Lautsprecher abgeschaltet. Man kann nicht einstellen was über Klinke ausgegeben wird.

    • würde mich auch interessieren…

      Eben so wie das mit Bluetooth passiert.
      Ich habe ne Stereo Anlange mit BT. Diese ist aber nicht dauerhaft eingeschaltet.
      Was passiert, wenn die gekoppelt sind und man die Anlage ausschaltet und was passiert, wenn man diese wieder einschaltet. Wird hier automatisch neu gekoppelt?

    • nein…und ja!

  4. Zu dem Smart Plug sei gesagt, dass man nur einen einzigen für 9,99 statt 29,99 bekommt. Hatte 10 im Einkaufswagen und es wurde trotzdem nur 20€ abgezogen.

  5. … und für neukunden gibt es bei amazon onlinebestellung für die echos auch noch 3 monate musik dazu

  6. hmmm ich bin mir nicht sicher, ob ich meine Dots 2. Gen durch Dots 3. gen oder die gößeren Echos ersetzen soll… der Preis lockt, aber lohnt es sich?

    Ich finde die Dots teilweise schlechter im Bezug auf die Sprachkommandos… irgendwie Empfangen die kleinen schlechter als der normale Echo. Habt ihr das Gefühl auch bzw. bessert sich da (außer der Tonqualität) was am Dot 3. gen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.