50 Milliarden App-Downloads: Apple sucht den 10.000 Dollar-Gewinner

Im Februar 2013 wurde der Song-Download Nummer 25.000.000.000 geknackt und ein Deutscher konnte sich über einen iTunes-Gutschein über 10.000 Euro freuen. Im Februar 2012 ging es um 10.000 Dollar, denn da knackte man ebenfalls die magische Grenze von 25.000.000.000 – aber Apps statt Songs. Etwas über ein Jahr später erwartet man schon App-Download Nummer 50.000.000.000 und wieder einmal gibt es einen schlappen iTunes-Gutschein über 10.000 Dollar zu gewinnen.

50000000

In die Downloads zählen übrigens keine wiederholt getätigten Downloads oder Updates, sondern reine Einzelkäufe – dürfte wohl ein Indiz sein, wie der mobile Sektor boomt. Ich drücke mal an dieser Stelle euch und mir die Daumen, vielleicht trifft es ja einen von uns – auch die ersten 50 Käufer nach dem Knacken der Grenze dürfen sich freuen, die bekommen jeweils einen 500 Dollar-Gutschein. Die Top-Apps könnt ihr übrigens hier einsehen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

9 Kommentare

  1. Du hast ein paar Nullen vergessen 😉

  2. genau! 3×3 Stück! Du hast wohl auch dem Uli seine Steuererklärung gemacht? Oder biste noch im BVB-Final-Rausch? 😉

    Schönes Wochenende!

    Markus

  3. 50 billion equals to 50 Mrd. in German. 😛

  4. Ist behoben. Selbstverständlich 10 Hoch 9. Sorry, hatte ich gestern Nacht verdaddelt. Mein Fehler 🙂 Hatte vorgebloggt, weil ich gerade in NYC bin.

  5. Schöne Zahl. Beim Link ganz am Ende wird mir nur iTunes zum Download angeboten. Gibt es keine Webversion?

  6. Ich würd mich freiwillig zur Verfügung stellen 😀 Wenn Apple den Gewinner nicht findet 🙂

  7. Zählen dort eigentlich auch die kostenlos erworbenen Apps?

  8. Das Geld könnte ich auf jeden Fall gut gebrauchen, die Chance ist wohl eher gering, dass man einer der glücklichen Gewinner wird. Bin mal gespannt wie sich das Ganze entwickelt. Nebenbei gewinnen bei einem Einzelkauf ist natürlich was Feines 🙂

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.