YouTube-App unterstützt nun Live-Streams

15. April 2013 Kategorie: Google, iOS, geschrieben von: caschy

Sehr ungünstiges Timing bei YouTube (oder Apple). Am Wochenende streamte YouTube das Coachella Valley Music and Arts Festival und heute kommt die aktualisierte iOS-App auf den Markt, die eben jene Live-Streaming-Funktionalitäten mit sich bringt. Auch kann man nun Videos in eine Warteschleife einfügen, die man auf dem TV wiedergeben will. Weiterhin findet man in den Abos einen separaten Punkt vor, der nur aktuelle Uploads anzeigt. Das Live-Streaming ist für mich persönlich das interessanteste Feature in diesem Update.

YouTube
YouTube-App unterstützt nun Live-Streams
Entwickler: Google, Inc.
Preis: Kostenlos

***Das könnte dich auch interessieren***

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Neuerdings wieder mit persönlichem Blog.

Carsten hat bereits 19572 Artikel geschrieben.