WordPress 4.5 für Android ist da

23. September 2015 Kategorie: Android, WordPress, geschrieben von:

wordpressKleine Nischen-Nachricht für die Blogger da draußen. Unterwegs oder auf die Schnelle für mich unabdingbar: die WordPress-App, in der ich meine Blogs eingerichtet habe. Zwar schreibe ich nicht in der App, da mir mobiles Tippen immer zu langsam von der Hand geht – aber für flottes Agieren im Backend ist die App ganz klasse, beispielsweise um Kommentare zu checken, die von der Anti-Spam-Lösung Akismet gefressen wurden. Aber auch Benachrichtigungen gibt es bekanntlich und auch der eine oder andere Tippfehler muss ab und an mal mobil ausgebessert werden.

wp4.5

Nun ist also die Version 4.5 von WordPress für Android erscheinen und sie bringt einen neuen Benachrichtigungs-Dialog mit, über den ihr die Benachrichtigungen für jedes Blog feintunen könnt. Ferner kann man nun vorgenommene Änderungen aus der Vorschau-Ansicht zurücknehmen oder eben live schalten. Android Wear-Nutzer? Benachrichtigungen laufen nun in einem Stapel auf, weiterhin gibt es noch eine Zusammenfassung der letzten Beiträge im Statistik-Screen. Mutig genug? Es gibt eine Betaversion, die man über die Beta-Community bei Google+ beziehen kann.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25447 Artikel geschrieben.