Videos für lau online gucken

27. Februar 2009 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, geschrieben von: caschy

Habe gerade eine E-Mail der PR-Butze (das ist nicht abwertend gemeint) der Deutschen Telekom bekommen. Hut ab – man spricht minderwertige Blogger mit Namen an und kennt das Blog. Respekt – ernsthaft! So zurück zum Thema. Die Telekom hat ihr neues kostenloses Videoportal gestartet: Videoload (free). Gibt es nicht viel zu sagen. Filme kostenlos online schauen.

Klar – wird Werbung eingeblendet. Aber da auch Konzerte dabei sind werde ich mir das Ganze mal anschauen. Pink oder Avril Lavigne kann man ja mal gucken 😉 Zusätzlich gibt es Serien wie zum Beispiel Doctor Who, Little Britain – und sicherlich am bekanntesten: die grandiosen Ludolfs. Nudeln kann man ja immer essen, oder?

Kleiner Verbesserungsvorschlag an die Umsetzer des Portals: wenn man schon grosßspurig schreibt dass der Internet Explorer 6 oder höher – alternativ Firefox (ohne Versionsangabe) benötigt wird, dann erwarte ich auch, dass der Firefox mit einer 3.1er Betaversion läuft. Ansonsten solltet ihr die genaue Versionierung beachten.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22928 Artikel geschrieben.