Threema Anrufe für Android und iOS sind da

14. September 2017 Kategorie: Android, iOS, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Von Threema wurden Anrufe schon angekündigt, Anfang August hat man zum Beta-Test der neuen Funktion eingeladen. Jetzt ist die Anruf-Funktion des Messengers mit Fokus auf Privatsphäre für Android und iOS offiziell verfügbar. Wie Nachrichten, sind auch die Anrufe Ende zu Ende verschlüsselt. Außerdem erfolgt die Identifizierung über die Threema ID, die Telefonnummer muss dem Gesprächspartner für Gespräche nicht preisgegeben werden. Der Verbindungsaufbau erfolgt im Hintergrund über Threema-Nachrichten, Anrufe sind also genauso vertrauenswürdig wie Chats.

Interessantes Detail: Für die Audio-Codierung wird eine konstante Bitrate verwendet. So soll verhindert werden, dass sich anhand der übermittelten Paketgrößen Rückschlüsse auf Gesprächsinhalte ziehen lassen. Außerdem erfolgt, sofern möglich, eine direkte Verbindung (Peer to Peer) zwischen den Gesprächspartnern.


Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9083 Artikel geschrieben.