„The Walking Dead – Staffel 6“ ab 14. Oktober bei Amazon Prime Instant Video

25. September 2016 Kategorie: Streaming, geschrieben von: André Westphal

the-walking-dead-6-amazon-primeAmazon hat via Facebook bestätigt, dass ab dem 14. Oktober ein neues Highlight bei Amazon Prime Instant Video Einzug hält: „The Walking Dead – Staffel 6“ wird nämlich ab jenem Datum in diesem Jahr Abonnenten ohne Mehrkosten erfreuen. Alle 16 Episoden der sechsten Staffel der Zombie-Soap des atmosphärischen Dramas sollen zeitgleich im englischen Originalton und in der deutschen Synchronisation beim Streaming-Anbieter verfügbar sein. Die sechste Staffel hat unter anderem bei Lesern der Graphic-Novels für Aufsehen gesorgt, da ein berüchtigter Charakter (Negan!) endlich in der Serie seine Premiere gefeiert hat.

Habt ihr Lust auf „The Walking Dead – Staffel 6“? Ich selbst habe die ersten fünf Staffeln alle gesehen, wäre allerdings nach Staffel 4 beinahe ausgestiegen: So eine langatmige und ereignislose Season hatte ich bisher selten erlebt. Im Grunde hätte sich die Handlung auf zwei oder drei Folgen komprimieren lassen. Staffel 5 konnte mich dann allerdings wieder versöhnen, so dass ich nun auch für Staffel 6 wieder auf gute, leichte Unterhaltung hoffe. Als Drama kann ich „The Walking Dead“ zwar nicht ernst nehmen, dafür sind mir die Charaktere und ihre Beziehung zu sehr wie in einer Seifenoper, aber als einfache Unterhaltung für Zwischendurch mag ich „The Walking Dead“ ähnlich wie „Supernatural“ oder „Once Upon a Time“ weiterhin sehr gerne.

the-walking-dead-6-amazon-prime

Also vormerken: Ab dem 14. Oktober 2016 geht es bei Amazon Prime Instant Video weiter mit der sechsten Staffel von „The Walking Dead“. Überraschend: Bei seinen Oktober-Highlights nannte Amazon „The Walking Dead – Staffel 6“ ursprünglich noch nicht. Sei es drum, Hauptsache es geht mit Rick und Co. endlich weiter.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 1445 Artikel geschrieben.