TabCandy hält Einzug in Firefox

13. August 2010 Kategorie: Firefox & Thunderbird, geschrieben von:

Von TabCandy für Firefox habt ihr doch schon gehört, oder? Falls nicht: einfach mal meinen Beitrag lesen: Firefox 4 für das Netbook anpassen. Kleiner Anriss: Tabs lassen sich in Gruppen organisieren und gesondert aufrufen.

Das ist jetzt gerade in die Nighlys eingebaut worden und wird auch den Weg in die nächste Beta von Firefox 4 finden. Ich habe das gerade mal anhand der aktuellen Nightly ausprobiert um euch mal Screenshots zeigen zu können.

Ich kann zum jetzigen Zeitpunkt nicht sagen, ob ich das Feature nutzen werde. Sicher hört es sich verführerisch an, bestimmte Seiten in einem Set öffnen zu können – aber das kann ich jetzt auch schon mittels Ordnern in den Lesezeichen. Anwendungszweck könnten allerdings Tab-Sets Privat / Bizznizz sein. Beispielsweise…

Wer TabCandy ausprobieren möchte: einfach mal eine aktuelle Nightly installieren. Alternativ bis zur nächsten Beta warten, die gibt es wieder portabel 😉


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25426 Artikel geschrieben.