Firefox 4 für das Netbook anpassen

25. Juli 2010 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Windows, geschrieben von:

Firefox 4 wird nicht mehr sooooo lange auf sich warten lassen. Neue Features und natürlich die wirklich gute und funktionale Oberfläche. Obwohl das Standard-Design wirklich klasse ist, ist es dennoch ausbaufähig. Denn neben geringer Leistung haben Netbooks auch noch einen kleinen Bildschirm. Da versucht man halt jeden Pixel auszunutzen – ohne auf die Optik zu verzichten.

Minimum Alpha heisst das im Screenshot zu sehende Theme für Firefox und gefällt mir ausserordentlich gut. Ihr könnt es mit Firefox 4 nutzen, der bisher in einer Betaversion zu haben ist. Ich habe ja eine portable Version zur Verfügung gestellt. Wer auf dem Netbook noch eine andere Version einsetzt, der kann sich auch meinen Beitrag zur Optimierung von Firefox auf dem Netbook durchlesen.

Ausserdem können sich Interessierte auch einmal TabCandy anschauen. Tabs auf einer extra Seite verwalten, in Gruppen zusammen fassen und viel mehr.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25466 Artikel geschrieben.