Streaming: Amazon kämpft sich nach vorne

9. April 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von:

Neues vom Video-Streaming: Amazon USA klopft sich selbst auf die Schulter, in einer Pressemitteilung ließ das Unternehmen aktuell verlauten, dass man nun auch die Größen Hulu und Apple in Sachen Streaming überholt habe – dies soll zumindest eine Studie von Qwilt ergeben haben. Im Jahresvergleich habe sich der Zugriff auf Video-Streams bei Amazon verdreifacht – bedeutet Platz Drei nach Netflix und YouTube. Bill Carr, VP of Digital Video and Music for Amazon, sieht den Erfolg auch in den eigenen Serien begründet, die man am Start habe – hier zu gehören zum Beispiel Alpha House, Bosch, The After, Mozart in the Jungle und Transparent. Nun, nach der Vorstellung von Amazon Fire TV, hätten Kunden noch einfachere Möglichkeiten, den Content zu konsumieren. Wie schaut es bei euch aus – wer ist der Streaming-Anbieter eures Vertrauens, wenn es um Video geht?

amazon_rank_slide


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25430 Artikel geschrieben.