Sony Interactive Entertainment: Neues Dach vereint Network- und Entertainment-Abteilungen

26. Januar 2016 Kategorie: Games, Hardware, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

artikel_sony

Sony vereint seine beiden bisherigen Geschäftsabteilungen Sony Computer Entertainment Inc. (SCE) und Sony Network Entertainment International LLC (SNEI) unter einem gemeinsamen Dach: Es wird die Tochterfirma Sony Interactive Entertainment LLC (SIE) gegründet, welche alle bisherigen Aktivitäten der Abteilungen rund um Hard- und Software sowie Online-Dienste und -Inhalte bündelt. Praktisch gesehen koppelt Sony damit vor allem seine Playstation-Marke ab, das derzeit beste Pferd in Sonys Stall. Das Hauptquartier von SIE wird nicht in Japan, sondern in den USA bzw. ganz konkret San Mateo in Kalifornien liegen.

Vorgenommen wird die Ausgliederung der bisherigen Abteilungen in das neue Spin-Off, das auch in London und Toyko Zentralen haben soll, offiziell ab dem 1. April 2016. Ziel der Zusammenfassung der zwei Abteilungen zu einer Tochterfirma sei laut Sony selbst die Playstation-Marke zu stärken und mit absolutem Fokus weitere Kunden zu gewinnen. Kopf von SIE wird übrigens Andrew House, bisher Präsident und Global-CEO von Sony Computer Entertainment Inc. und auch Gruppen-Leiter des Network Entertainments.

Sony Playstation 4

Es ergibt Sinn, dass Sony Hard- und Software rund um die Playstation sowie deren Online-Services (Playstation Network, Playstation Plus, Playstation Store, etc.) noch näher zusammenrückt. Die Hauptziele von Sony Interactive Entertainment LLC (SIE) seien laut dem Konzern die durchschnittlichen Einnahmen pro zahlendem Nutzer (ARPPU) zu erhöhen. Man darf gespannt sein, wie SIE das in Zukunft bewerkstelligen wird. Der Erfolg der Playstation-Marke ist angesichts der enormen Absatzzahlen der PS4, dem aktuellen Marktführer im Konsolen-Segment, jedenfalls erstmal gesichert.

Für Sony könnten 2016 noch weitere Umstrukturierungen anstehen. Weiterhin befindet sich der japanische Konzern in einer Krise. Auch die Ausgliederung oder gar der Verkauf der TV-Sparte sowie die Zukunft der mobilen Abteilung sind offen. Neben der Playstation laufen bei Sony eigentlich nur noch die Kameras aktuell wirklich wirtschaftlich rund.


 

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 1796 Artikel geschrieben.