Smart Home: Sengled Element spricht nun mit Alexa – IFA 2017-Vorstellung

12. August 2017 Kategorie: Hardware, Smart Home, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Der Hersteller für diverse Smart Home-Beleuchtungslösungen – Sengled – stellt auf der kommenden IFA 2017 seine nun mit Amazon Alexa steuerbare Smart-LED Lampe Sengled Element vor. So lassen sich daheim ganz einfach verschiedenste Lichtszenarien per Sprachbefehl gestalten, heißt es vom Hersteller. Ist im Grunde alles nichts neues, kann man das doch schließlich auch beispielsweise mit Philips Hue und anderen Gerätschaften bewerkstelligen. Die Sengled Element kann das nun aber auch und setzt auf den Zigbee-Standard. Die Lampe lässt sich so per App, per normalen Lichtschalter, zentraler Steuerung und nun eben auch per Sprachbefehl steuern.

Damit das Ganze funktioniert, muss man lediglich die Alexa App mit dem Skill „Sengled Element“ verknüpfen. Hierdurch gewährt man Alexa den Zugriff auf die Lampen. Diese lassen sich in jede handelsübliche E27-Fassung drehen und bieten neben der Dimm- und An-/Ausschaltfunktion noch einige weitere Einstellungen. So kann der Nutzer beispielsweise die Farbtemperatur von warm- bis kaltweiß regeln. Auch das Anpassen der Beleuchtung je nach Uhrzeit an die Außenbedingungen sei kein Problem. Informationen zum Energieverbrauch biete die App ebenso.

Techische Daten
Modellnummer: Z01-A60EUE27
Lampensockel: E27
LED-Leistung: 9.8 Watt
Lichtstrom: 800 Lumen
Strahlwinkel: 270 Grad
Farbtemperatur: 2700-6500 Kelvin, steuerbar via App
Farbwiedergabeindex: 80
Dimmbar: Ja, per App oder Wandschalter an/aus
Energieversorgung: 200-240V 50Hz
Energieverbrauch: 9.8 Watt ±10%
Einsatztemperatur: -20°C bis +40°C
Luftfeuchtigkeit: 10% – 95%
Gehäusefarbe: Warmweiß
Maße: Höhe 117 mm, Durchmesser 60 mm
Gewicht: 210 g
Zigbee Protokoll: zigbee HA 1.2.1; zigbee pro

Der Sengled Element Hub muss im Übrigen natürlich auch in das bestehende Netzwerk integriert werden, damit die Lampen überhaupt ein Gateway haben, über das sie angesprochen werden können. Der Hub ist im Element Starterset (zwei Lampen, ein Hub) für 89,99 € enthalten. Die UVP für eine einzelne Lampe liegt bei 24,99 €.

Als besonderes Kaufargument hat man bei Sengled übrigens folgende Umwelt-Kampagne entworfen:

Mit der Kampagne ‚One Bulb One Tree’ möchte Sengled sein Engagement für die
Umwelt und ihre Kunden verdeutlichen: Deshalb pflanzt das Unternehmen für
jede verkaufte *Sengled Element* einen Baum und unterstützt damit weltweit
Projekte zur Wiederaufforstung. So sollen CO2-neutrale Leuchten und
herausragende Technologien miteinander kombiniert werden, die den Alltag
der Menschen verbessern. – Pressemitteilung Sengled Element


Über den Autor: Benjamin Mamerow

Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Benjamin hat bereits 1028 Artikel geschrieben.