Screenshot-Tool Skitch heiratet Evernote

20. März 2012 Kategorie: Apple, Internet, geschrieben von: caschy

Ich berichtete schon das eine oder andere mal über das für Mac, iOS und Android zu bekommende Screenshot-Tool Skitch, welches seinerzeit von Evernote gekauft wurde. Heute Nacht wurde ein Update eingespielt, welches euch ermöglicht, Screenshots direkt aus Skitch in euer Evernote-Notizbuch zu schicken.

Ihr könnt mittels Browsererweiterungen also nicht nur Webseiten und Co speichern, jetzt sind auch schnelle Screenshots von Skitch zu Evernote möglich. Bislang musste man bekanntlich erst den Screenshot machen und diesen per Hand in den Evernote-Account bringen. Und: nicht nur, dass die Screenshots in eurem Evernote-Account landen, ihr könnt diese auch direkt aus Skitch heraus für andere sharen, dies sieht dann so aus: Klick.



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22522 Artikel geschrieben.