Scannen mit dem Smartphone

26. Juli 2012 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von: caschy

Scannen mit dem Smartphone. Eigentlich eine etwas überzogene Überschrift. Denn es geht hier nicht um das professionelle Scannen von Fotos oder Dias, sondern von irgendwelchen Schriftstücken, die man vielleicht in Papierform nicht mehr benötigt, aber digital irgendwie weg sortieren will. Nun ist es so, dass ich ein All-in-One-Gerät mit Scanner mein Eigen nenne (der Name lässt es vermuten), außerdem habe ich auch noch einen Dokumentenscanner.

Aber – und ich hoffe, ich rufe keinen Neid hervor: ich sitze mal fein auf der Terrasse im Garten und bin einfach in keiner Laune, ins Haus zu gehen und den Kram in meinem Arbeitszimmer anzuwerfen. Zum Glück gibt es mittlerweile Smartphones mit einigermaßen vernünftigen Kameras. Also mal wacker eines der Geräte angeworfen und die Papiere abfotografiert. Damit sowohl die Android- als auch die iOS-Benutzer etwas davon haben, habe ich hier auf die Schnelle mal zwei Tipps, wie ich Scans mit dem Smartphone realisiere und wie ich die geschossenen Fotos ins PDF-Format bringe.

App Nummer 1 ist für die Android-Nutzer, sie hört auf den namen CamScanner und ist kostenlos (werbefinanziert). Nutzung? Simpel! Dokument scannen, die Software sucht sich automatisch die Kanten. Der Scan kann gedreht werden und direkt als PDF auf das Smartphone oder in das Web (Dropbox etc.) geteilt werden. Super einfach und wirklich gute Ergebnisse. Die zweite Lösung hört auf den Namen LiveScanner.

Sie ist für iOS und gerade in der Version 2.0 erschienen, weshalb es noch ein paar Tage 50 Prozent Rabatt gibt – so kommt man momentan für 79 Cent zur App. Auch hier gilt: fotografieren, feinjustieren und umwandeln. Übrigens: die LiveScanner-App unterstützt auch mehrseitige Scans, was ganz schick ist. Bei diesen Apps gilt selbstverständlich: viele Wege führen nach Rom, jeder hat so seine Lieblinge – dies wären meine. Vielleicht kannte jemand die Apps noch nicht und kann sie gebrauchen. Nieder mit dem Papier (sofern man es nicht zwingend archivieren muss);)

Download @
App Store
Entwickler: Stämmler Apps
Preis: 1,79 €

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17435 Artikel geschrieben.