Ruhezustand verschwunden

26. Juli 2008 Kategorie: Privates, Windows, geschrieben von:

Kleiner Tipp am Rande – weil es mir selber passiert ist. Wenn euch an eurem Computer auf einmal der Ruhezustand (sehr beliebt bei uns Notebook-Besitzern ;)) abhanden gekommen ist, dann kann das Problem daher kommen, dass ihr beim Aufräumen der Festplatte den Haken bei “Ruhezustandsdateibereinigung” nicht entfernt habt.

Seitdem fehlte mein Ruhezustand. Nervig. Lösung: Start | Ausführen | CMD und in der Commandbox folgenden kurzen Befehl eingeben: powercfg –H on. Endlich wieder Ruhezustand.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25481 Artikel geschrieben.