Remove +1 räumt den Google+-Stream auf

12. Dezember 2013 Kategorie: Social Network, geschrieben von:

Das soziale Netzwerk Google+ nutze ich wirklich gerne, doch eine Sache stört immens: Beiträge, die von Menschen in meinen Kreisen mit einem +1 versehen werden, tauchen direkt in meinem Stream auf. Wenn da also der Bayern-Fan ein +1 auf der Bayern-Seite gibt, dann sehe ich das. Das nervt mich unwahrscheinlich, da dadurch mein Stream verwässert wird und ich Informationen reingeblasen bekomme, die ich nicht will. Dies geht auch anderen so, wie ich in meinem heutigen Posting dazu auf Google+ lesen konnte.

Gppgleplus header

Was kann man selber machen? Man kann selber aktiv werden, indem man einstellt, dass vergebene +1 nicht dazu genutzt werden, um andere Streams vollzumüllen. Eine Option die einstellbar ist. Man setzt einfach die Sichtbarkeit der vergebenen +1 auf „nur ich“. Wahrscheinlich vergebene Liebesmüh, da wohl nur wenige den Weg von alleine in diese Einstellung finden. Eine Alternative für alle Geplagten ist die Chrome-Erweiterung „Remove +1“, die in meinem Beitrag empfohlen wurde. Ist sie installiert, wird der Stream ebenfalls von +1 gesäubert, die man nicht sehen will.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25457 Artikel geschrieben.