Reinschauen Pflicht: Google mit verbesserten Sicherheitsinformationen

17. November 2014 Kategorie: Backup & Security, Google, geschrieben von:

Google hat einige nützliche Neuerungen in Bezug auf die Sicherheit in die Freiheit entlassen. Es ist schon eine Weile her, da erneuerte man komplett die Sicherheits-Übersicht und die nun live gegangenen Neuerungen sorgen noch einmal dafür, dass man etwas „mehr Macht und Wissen“ in die Hand bekommt.

Bildschirmfoto 2014-11-17 um 22.43.19

So seht ihr beispielsweise auf der Seite der Sicherheitsübersicht für Geräte alle Geräte, die Zugriff auf euer Konto haben. Hier sieht man Geräte, die in den letzten 28 Tagen Zugriff hatten. Solltet ihr hier etwas feststellen, was euch verdächtig vorkommt, dann könnt ihr einem Gerät den Zugriff entziehen:

Bildschirmfoto 2014-11-17 um 22.44.57

Weitere Neuerungen betreffen den Bereich Sicherheit / Benachrichtigungen. Hier lassen sich ab sofort neue Geräte sehen, die hinzugefügt werden, aber auch andere sicherheitsrelevante Nachrichten, wie das Ändern des Passwortes, oder aber auch, wenn eine Telefonnummer geändert wurde. Neben den reinen Informationen ist auch einsehbar, welche IP sich hinter einem Login-Vorgang verbirgt. Sind auf jeden Fall zwei Seiten, die man in den Bookmarks haben darf. (danke Florian!)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25435 Artikel geschrieben.