Quer durch den Garten – Software und Co abgelinkt

17. Dezember 2008 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, Portable Programme, Spass muss sein, Windows, WordPress, geschrieben von: caschy

Hach, noch soviel auf meiner Liste für das sich ein einzelner Beitrag jeweils nicht lohnen würde. Also mal eine Zusammenfassung aller interessanten Dinge der letzten Tage die so durch meinen Feedreader geflutscht sind. Meistens sind es die kleinen nützlichen Dienste oder Programme, die nicht ungenannt bleiben sollten.

Fangen wir an mit zwei E-Mails die gestern bei mir eingetrudelt sind. Communication und Ansgar schlugen mir jeweils eine Erweiterung für den Firefox vor. Die erste nennt sich QuickDrag. Macht folgendes: beim Drag & Drop eines Wortes wird eine Googlesuche nach dem Wort durchgeführt, bei reinen Textlinks werden diese in einem neuen Tab geöffnet. Auch Bilder lassen sich per Drag & Drop so speichern. Die zweite Erweiterung heißt Text Link. Reine Textlinks zu Webseiten lassen sich so durch Doppelklick laden.

Eine weitere Erweiterung richtet sich an die Benutzer von Greasemonkey. Die Erweiterung Greasefire zeigt an, ob Scripte für die jeweilige Seite existieren, die ihr gerade besucht [via].

Nun zum ersten Programm: JPEG to PDF macht das, was der Programmname sagt – Bilder in das PDF-Format umwandeln [via]. Ach ja, wer PDF-Dokumente in Word-Dokumente umwandeln will, der sollte mal den Dienst Convert PDF to Doc ausprobieren.

Frank sagt nein zu NoFollow und erklärt auch warum. Interessant für WordPress nutzende Blogger – also, bei Übereinstimmung mit Franks Meinung auch das Plugin DoFollow installieren.

Fotoeffekte für Stümper. Wer seine Bilder ein bisschen verfremden will, der sollte mal bei Dumpr vorbeischauen. Jede Menge Möglichkeiten um seine Fotos aufzupeppen [via].

Empathy. Schützt EXE-Dateien mit einem Kennwort. Eigentlich Schwachsinn. Schützt nur die Exe, nicht aber die Daten drum rum [via]. Gibt es zig Tools für (hatte ich sogar mal erwähnt). Ist nur ein Schutz für absolute Low-Brainer. Merke: Lasse keine Personen an deinen PC die der Meinung sind, dies sei ein wirkungsvolles Programm.

Der Casi schrieb über tinypaste – einem Dienst, der lange Texte zu einem Link macht. Also zum Beispiel zwei Seiten Text in das Formular von tinypaste einfügen und einen Link erhalten. Diesen kann man kurz und knapp verschicken. Klickt man auf diesen Link, dann gelangt man zum Originaltext. Ähnliche Dienste sind übrigens PrivatPaste und TextSave.

Zum Abschluss noch ein Zeitverschwender-Link von mir: Incredimazing. Ist ein Social Pic Gedöns, wo jedermann Bilder hochladen kann. Viel, viel kurioses dabei (Chines Bike Riflemen zum Beispiel).



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22939 Artikel geschrieben.