Pressebild aufgetaucht: Sony Xperia Z und ZL

1. Januar 2013 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

In wenigen Tagen startet die CES in Las Vegas und zwei Geräte, die Sony vorstellen könnte, dürften zumindest optisch gelüftet worden sein. Auf den Servern von Sony befinden sich bereits die Bilder des Sony Xperia Z und dem Sony Xperia ZL. Sony gibt mit den beiden Geräten richtig Schub, wenn die verbaute Hardware so in die Geräte übernommen wird.

Sony-Xperia-Z-und-ZL

 

Beide Geräte werden mit einem 5 Zoll großen Display vermutet, welche über eine 1080p-Auflösung verfügen sollen. Ebenfalls soll ein 1.5 GHz starker Quadcore-Prozessor  von Qualcomm (S4 Pro) zum Einsatz kommen. Weiterhin an Bord: 2 Gigabyte RAM und eine Adreno 320-Grafikeinheit. Für Smartphoneknipser nicht uninteressant: eine 13 Megapixel starke Kamera. Dieser scheint man sogar einen eigenen Kamera-Button spendiert zu haben, wenn man sich die Bilder mal anschaut. Sind bisher nur Vermutungen, mal sehen, was Sony wirklich aus dem Hut zaubert. Gute Geräte kann man bauen und die Update-Politik ist auch ok. (via)

Neueste Beiträge im Blog

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 16545 Artikel geschrieben.


9 Kommentare

Nico 1. Januar 2013 um 15:43 Uhr

2GB RAM? Wen soll man damit denn erschlagen :D

Stephan 1. Januar 2013 um 15:50 Uhr

Sieht gut aus, wenn der Akku stimmt, löst das ZL mein Galaxy S2 ab :)

Topsecret 1. Januar 2013 um 16:37 Uhr

sehr sexy, das ist der Grund warum ich sony liebe, endlos geiles Design .

huetti 1. Januar 2013 um 18:20 Uhr

Oh Manno, 5 Zoll! Wo soll dieser Wahn denn noch enden? Ich werde also mein 4-Zöller pflegen müssen, irgendwann gibt es leider nur noch solche immobilen Phablets. :-(

Andy 1. Januar 2013 um 18:48 Uhr

Neben TV, PS3, Notebook und DSLR fehlt mir noch ein Smartphone von Sony. Vielleicht könnte das ZL, jenes Gerät werden, welches mein S2 in den endgültigen Ruhestand schickt. Zumindest optisch macht es Sony-typisch schon mal was her. Und wenn wirklich eine 13MP Kamera verbaut wurde und diese dann auch noch qualitativ überzeugen kann, bin ich dabei.

trabifant 1. Januar 2013 um 19:14 Uhr

Sehr schön anzusehen, aber was soll die Frontcam unten rechts?

Lars 1. Januar 2013 um 23:49 Uhr

Für die neuen Handys braucht man wieder große Hosentaschen, wie zu beginn der Handy-Ära. Was mich bei Android stört ist die Update Politik der einzelnen Hersteller. Android 4.2 ist aktuell und über 50% sind noch mit 2.3 oder noch älter unterwegs.

thomas 2. Januar 2013 um 07:15 Uhr

Hallo,

ich bin der Meinung, der Speicher sollte deutlich erhöht werden. Grundsätzlich ist das Teil allerdings als preiswert einzustufen. gruß thomas


1 Trackback(s)

1. Januar 2013
*** ANDROID-Stammtisch *** - Seite 288

Deine Meinung ist uns wichtig...

Kommentar verfassen

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich eine Zusammenstellung.