OS X: Airmail 3.0 erschienen

23. Mai 2016 Kategorie: Apple, Internet, geschrieben von: caschy

artikel_airmailAirmail 3.0 ist da. Hierbei handelt es sich um einen Client für die Plattform OS X, aber auch unter iOS kann man Airmail käuflich erwerben und nutzen. Die Version 3 markiert das große Update auf der Desktop-Plattform, welches für Bestandskunden kostenlos angeboten wird. Mit der Version 3 von Airmail hat man viel Neues einfließen lassen, das Changelog ist dementsprechend lang. Airmail  bringt nun Smart Folders mit, aber auch einstellbare VIP-Absender, bei denen man sich auch separat benachrichtigen lassen kann. Nutzer von Gmail und Exchange können nun Mail zeitversetzt senden, zudem gibt es anpassbare Gesten, Tastaturkürzel und Ordner.

Bei Interesse können Nutzer das komplette Changelog im App Store einsehen. Airmail habe ich selber bereits eine Weile testen können, da ich auch über die Vorgängerversionen berichtet habe. Ein wirklich sehr flexibler und mächtiger Client auf der OS X-Plattform. Wer mit der mitgelieferten Mail-App nicht zufrieden ist, der findet mit Airmail sicher eine Alternative, die es auszuprobieren gilt. Ich selber bin seit 2010 nur noch mit dem Dienst von Google unterwegs – erst Gmail, dann Inbox. Auf meinen Rechnern nutze ich das Web-Interface, auf Android und iOS den Client. Passt für mich am besten, da ich gerne auf allen Plattformen die identischen Apps oder eine vergleichbare Experience möchte.

Airmail 3
OS X: Airmail 3.0 erschienen
Entwickler: Bloop S.R.L.
Preis: 9,99 €
  • Airmail 3 Screenshot
  • Airmail 3 Screenshot
  • Airmail 3 Screenshot
  • Airmail 3 Screenshot

 

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 23555 Artikel geschrieben.