Now on Tap: Screenshot-Funktion verabschiedet sich bei einigen Nutzern

8. Oktober 2016 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

GoogleLogo150Screenshots mit dem Android-Smartphone erstellen. Kein Hexenwerk. Mit Googles Now on Tap-Funktion war es sogar eine Ecke praktischer, denn man konnte einen Screenshot erstellen und diesen schnell teilen. Dabei wurde nicht nur der Screenshot standardmäßig erstellt, Google teilte diesen auch ohne die Statusleiste, sodass Infos über Akkuzustand, Provider und etwaige Benachrichtigungen verborgen blieben. Die Funktion, die erst seit Ende letzten Jahres in Deutschland nutzbar ist und von mir in diesem Beitrag beschrieben wurde, scheint sich aber durch die Hintertür hinfortzustehlen. Einige Nutzer berichten davon, dass seit einem Update der Google-App die Funktion zum flotten Erstellen eines Screenshots via Now on Tap fehlt. Ich selber kann das Fehlen nicht bestätigen, mein Nexus 6P mit Google-App als Beta kann weiterhin noch via Now on Tap Screenshots erstellen und teilen. Wie schaut es bei euch aus? Funktion noch da oder urplötzlich verschwunden? Falls verschwunden: Großes Ärgernis?

nexus



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22906 Artikel geschrieben.