Netatmo Welcome erkennt oder ignoriert Haustiere

1. August 2017 Kategorie: Smart Home, geschrieben von: caschy

Kurz notiert: Nutzer einer Netatmo Welcome sollten einmal schauen, ob sie ein Update angeboten bekommen. Die Smart-Home-Kamera soll nämlich mit dem am 1. August erschienenen Update neue Tricks drauf haben. So erkennt die Netatmo Welcome auf Wunsch auch Haustiere – oder ignoriert diese. In Deutschland leben rund 30 Millionen Haustiere, der Großteil davon sind Hunde und Katzen. Welcome kann nun ihre Bewegungen identifizieren und vermeidet so Fehlalarme, die durch umherlaufende Haustiere ausgelöst werden.


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 24551 Artikel geschrieben.