Navigation: Here mit 3D Touch und weiteren Neuerungen

16. Februar 2016 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

here logoKurz notiert: Ihr setzt die kostenlose Navigationslösung Here ein, die mittlerweile Audi, BMW und Daimler gehört? Dann habt ihr auf der iOS-Plattform ein paar, wenn auch kleine Neuerungen, sofern ihr ein Update durchführt. So lässt sich nach Eingabe der Wohnadresse die Wegbeschreibung mit nur einem Tip aufrufen, ein langer Tip irgendwo auf der Karte sorgt dafür, dass man direkt die Navigation starten oder die Route berechnen kann – oder man teilt den Ort. Auch Apples 3D Touch wird nun unterstützt, die Option ist aber über das Icon relativ quatschig, da man lediglich die Wohnadresse festlegen kann – das geht auch sicherlich besser, denn diese Funktion ist in dieser Form sicherlich Nonsens.

IMG_20160216_160619

(danke Alexander!)


Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22921 Artikel geschrieben.