Moto G (1. Gen) bekommt offiziell das Update auf CyanogenMod 13

4. Dezember 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: Oliver Pifferi

CyanogenmodGanz kurz notiert: Das Moto G der ersten Generation war bisher ja schon mit den Snapshots von CyanogenMod 12.1 auf Android 5.1.1-Basis versorgt. Nun ist durchgesickert, dass erste Nightlies mit dem auf Android 6.0 Marshmallow basierenden CyanogenMod 13 offiziell auf der CyanogenMod-Webseite zum Download bereitstehen. Somit wird das im November 2013 veröffentlichte Smartphone (CM-Codename falcon) auch zwei Jahre nach seiner Veröffentlichung noch mit der neuesten Android-Version befeuert werden können. Aber denkt dran, es sind noch Nightlies! (danke, Sandro!).Motorola Moto G


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: Oliver Pifferi

Digital Native, der trotzdem gerne das Mittelalter erlebt hätte und chronischer Device-Switcher. Multimediafreak. England-Fan. Freier Autor & Tech Blogger. Hobbyphilosoph. Musik-Enthusiast. Querdenker. Zyniker. Hoffnungsvoller Idealist. Gladbacher Borusse und hauptberuflicher IT-Consultant. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und XING. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Oliver hat bereits 431 Artikel geschrieben.