Moped-Action: Moto Racer 4 für PC und Mac kostenlos

10. Juni 2017 Kategorie: Games, geschrieben von: caschy

Kurz notiert: Bis Sonntag Mittag verschenkt Microïds das Spiel Moto Racer 4 für PC und Mac. Nicht die erste Aktion der Spiele-Schmiede Anuman Interactive, die schon einmal ein Spiel verschenkten, nämlich Syberia. Dass man das Spiel verschenkt, ist schon eine Überraschung, hat man es doch erst im letzten Jahr auf den Markt gebracht. War wohl nicht so der Kracher. Bei Händlern gibt es das Spiel für derzeit rund im 13 Euro. Was das Spiel bietet? Krachende Moped-Action. (Eine Moped 2000 und die Wundertüte für den Herren.)

Das ist die Beschreibung: Entwickelt mit Unreal 4 Engine, belebt Moto Racer 4 die Formel wieder, die die Originaltrilogie so erfolgreich gemacht hat: hohe Geschwindigkeit, kraftvolle und bewegliche Maschinen, hochdramatische Rennen, bei denen Fair Play meist auf der Strecke bleibt. Moto Racer 4, entwickelt von Microïds und Artefacts Studio bietet mehr als 15 Einzel- und Mehrspieler Modi und zahlreiche abwechslungsreiche Strecken. Moto Racer 4 entsteht unter der kreativen Leitung des originalen Designers, Paul Cuisset.

Die Bewertungen sind mittelmäßig, was ich so beim Stöbern sah – aber für lau kann man es ja mal mitnehmen. Man muss sich auf dieser Seite mit seinen Daten registrieren und bekommt dann in der nächsten Woche den Steam-Key zugeschickt. In diesem Sinne, viel Spaß!


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25013 Artikel geschrieben.