Mit Google Streetview über und unter Wasser in Brasilien

18. März 2015 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von:

Auch wenn der Frühling sich gerade ausnahmsweise von seiner netten Seite zeigt, wie wäre es mit einer Reise zu den brasilianischen Inseln? Google hält dies für eine gute Idee und nimmt Streetview-Nutzer mit. Nicht nur an die Sandstrände der Inseln, sondern auch mit in die Unterwasserwelt. Die Bilder wurden wieder einmal mit einem Google Trekker aufgenommen, einem Rucksack, der mit 15 Kameras bestückt ist, damit auch kein Detail verloren geht.

Google_Streetview_Brasil

Ihr könnt die einzelnen Orte abklappern, der Google Blog-Post ist hierfür eine gute Sammlung der einzelnen Links. Allerdings könnt Ihr auch direkt auf der Übersichtsseite bei Google Maps Euren Urlaub beginnen. Das Ganze ist – wie immer, wenn Google neue Streetview-Projekte veröffentlicht – durchaus sehenswert. Wie so oft werden sich die wenigsten Menschen diese natürlich Schönheit auch einmal live anschauen können.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9408 Artikel geschrieben.