Microsoft Surface Pro 2 im Preis gesenkt

17. Juni 2014 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

Bald soll das Microsoft Surface Pro 3 hier in Deutschland starten . naja, im August. Ob das Gerät allerdings durch seinen Preis andere Geräte alt aussehen lässt, darf gerne diskutiert werden. Anscheinend will man seitens Microsoft vorab noch ein paar Altgeräte loswerden, denn in einigen der Microsoft Online Stores hat man nun den Preis des Microsoft Surface Pro 2 gesenkt – auch in Deutschland.

Microsoft Surface 2 Pro

Statt 879 Euro zahlen die Kunden über den Microsoft Shop “nur” noch 779 Euro. Hierbei handelt es sich um die kleine Ausgabe mit 64 GB Speicher. Weiterhin bekommt man in dem Windows 8.1-Gerät 4 GB RAM und den Core i5-Prozessor mitgeliefert. Interessant: das kleinste Modell des Surface Pro 3 kann bereits für 799 Euro vorbestellt werden, hier kommt allerdings ein Core i3 zum Einsatz. Glaskugeling: Auch das Surface Pro 2 und das Surface 2 werden noch günstiger. Hier findet ihr meinen Bericht zum Microsoft Surface Pro 2.

Neueste Beiträge im Blog

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17076 Artikel geschrieben.


3 Kommentare

Thomas Quensen 17. Juni 2014 um 19:08 Uhr

Hab beim Surface Pro 1 zugeschlagen (danke noch für den Tipp!)
Ist von der Hardware ja kaum schlechter als das 2er-Modell, hat aber nur die Hälfte gekostet :)

typografix 18. Juni 2014 um 01:38 Uhr

Vielleicht wird das Surface 2 Pro ja noch so günstig das ich es gegen mein Surface 1 (Pro) tausche…

Simon 18. Juni 2014 um 11:12 Uhr

also defintiv immern noch viel zu teuer also wenn es nur halb so teuer wäre dann würde ich drüber nachdenken es evtl zu kaufen


Deine Meinung ist uns wichtig...

Kommentar verfassen

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich eine Zusammenstellung.