Microsoft Office: am 10. November für iOS und Android

3. Juni 2012 Kategorie: Android, Apple, Google, iOS, Mobile, Windows, geschrieben von:

Ist jetzt ’ne gute Woche her, dass wir über die zuletzt eher mittelmäßig zuverlässige Quelle BGR erfahren haben, dass der Launch von Microsofts Office-Suite sowohl bei iOS- als auch Android-Geräten vor der Tür stehen könnte. Dort war von einem Start im November die Rede, was nun durch einen Bericht bei TheDaily bestätigt wird.

Bereits vor einem Monat sollen die Arbeiten zur iOS-Version vom Office Mobile-Team abgeschlossen gewesen sein und nun bastelt ein anderes Team am Metro Design und nimmt eventuell benötigte Anpassungen vor, damit es auch auf dem iPad einwandfrei läuft. Auch ein exakter Launch-Termin soll bereits feststehen: am 10. November erscheint demnach die Office Suite für die mobilen Apple-Geräte und dem Vernehmen nach soll auch die Android-Version am selben Tag an den Start gehen.

Damit hat es sich natürlich erledigt, was die Exklusivität für Windows 8-Tablets angeht. Andererseits halte ich die Office Suite seit meinem Wechsel zu den Google Docs für wenig spektakulär. Es müssten schon ziemlich aufregende neue Features in Microsoft Office implementiert werden, damit ich darüber nachdenke, auf meinen Android-Devices darauf zugreifen zu wollen – lassen wir uns überraschen.

Quelle: TheDaily via TalkAndroid.com


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Der hat bereits 1477 Artikel geschrieben.