Medion P4130 D: Multimedia-PC für 499 Euro ab 25. August für bei Aldi Nord

15. August 2016 Kategorie: Hardware, Windows, geschrieben von: André Westphal

MEDION P4130 DAldi Nord hat ab dem 25. August einen Multimedia-PC von Medion im Angebot: Genau genommen geht es um den Medion P4130 D, welcher beim Discounter im hohen Norden 499 Euro kosten wird. Für diesen Preis erhaltet ihr in einem schwarzen Gehäuse als Prozessor den AMD A10-8750 mit vier Kernen und 3,6 GHz Takt sowie Grafikkern AMD Radeon R7. 8 GByte Arbeitsspeicher stehen genau so zur Verfügung wie auch eine Festplatte mit 2 TByte plus noch ein SSD mit 240 GByte Speicherplatz. Über AMDs Turbo Core kann der Prozessor auch Taktraten von bis zu 4 GHz bei einzelnen Kernen erreichen.

Letzteres dürfte im Multimedia-Betrieb aber wohl kaum eine Rolle spielen. Interessanter ist vielleicht der Hot-Swap-Festplattenwechselrahmen, welcher den Austausch der HDD während des laufenden Betriebs ermöglicht. Als Betriebssystem des Medion P4130 D ist ab Werk Windows 10 Home vorinstalliert. Im Lieferumfang liegen neben dem PC selbst gleich auch noch eine optische Maus (kabelgebunden) plus USB-Tastatur bei.

MEDION P4130 D_03

Als Schnittstellen des Multimedia-PCs nennt Medion Wi-Fi 802.11 ac, Bluetooth, Gigabit-LAN,  6-Kanal High-Definition-Audio, HDMI, VGA sowie an der Vorderseite zweimal USB 3.0 plus Mikrofon und Kopfhörer und zusätzlich auch nochmals an der Rückseite zweimal USB 3.0 und zweimal USB 2.0. Auch einen Multikartenleser sowie einen DVD-Brenner integriert Medion. Es sind neben Windows 10 Home auch noch CyberLink Power2Go, CyberLink PowerDirector, CyberLink PowerDVD, CyberLink PhotoDirector und McAfee LiveSafe (kostenlose 30-Tage-Testversion) vorinstalliert. Der Medion P4130 D misst 185 x 360 x 400 mm bei einem Gewicht von 9 kg.

MEDION P4130 D_04

Insgesamt handelt es sich also um einen recht schnörkellosen Multimedia-PC, der seinen zweck durchaus erfüllen dürfte. Zum Zocken eignet sich Medions Computer hingegen nicht, da eine eigenständige Grafikkarte fehlt.



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 1234 Artikel geschrieben.