Mediathek für den Mac stellt Betrieb aus rechtlichen Gründen ein

3. Januar 2013 Kategorie: Apple, Internet, geschrieben von: caschy

Eine wunderbare App hat aus rechtlichen Gründen ihren Betrieb aufgegeben. Die Rede ist von Mediathek für den Mac, eine kostenlose Software, die ich hier einmal vorstellte. Mit der Software konnte der geneigte Zuschauer Filme, Serien und Dokumentationen in den Archiven der Öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten suchen und lokal speichern. Bereits gestern Abend schlugen hier im Blog die ersten Kommentare auf, auf der Seite der Mediathek-Macher hieß es bislang nur, dass man den Betrieb einstelle.

Mediathek-View-OSX

Anscheinend hat man den Machern einen Schuss vor den Bug verpasst, ausser einem knappen Statement auf Twitter findet man bislang keine genauen Hinweise, wer rechtliche Schritte angedroht hat. So bleibt dem Nutzer unter Windows und Mac erst einmal nur die auf Java basierende Lösung namens MediathekView, die leider nicht annähernd so schick und bequem ist.

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17365 Artikel geschrieben.