Lenovo Smartband SW-B100 mit Anleitung und Bildern bei der FCC

5. Oktober 2014 Kategorie: Wearables, geschrieben von:

Die Federal Commmunications Commission (FCC) bescherte uns heute schon die Zulassung für das Nexus 9 von HTC. Aber auch ein Wearable von Lenovo taucht dort auf, sogar etwas ausführlicher. Neben Bildern des Gadgets gibt es direkt auch noch eine Bedienungsanleitung zu dem Gerät dazu. Das Smartband SW-B100 sieht aus wie eine Mischung aus Samsungs Gear Fit und dem Vivofit Tracker von Garmin und auch funktional könnte sich eine Mischung der beiden Geräte ergeben.

Lenovo_SW_B100

Die Bedienungsanleitung gibt einen kompakten Überblick über die Features, auch wenn technische Details zu diesem Wearable noch fehlen. Das SW-B100 ist in erster Linie ein Fitness-Tracker, kann aber auch Benachrichtigungen anzeigen. Kompatibel ist das Smartband laut Anleitung mit Android, iOS und Windows. Hierfür werden zum entsprechenden Zeitpunkt dann Apps veröffentlicht.

Der Fitness-Tracker soll über eine Akkulaufzeit von 7 Tagen verfügen. Hier stellt sich dann die Frage, welcher Display-Typ eingesetzt wird, mit einem AMOLED-Display dürfte dies bei dieser Größe nicht möglich sein. Android Police spekuliert ein schwarz-weiß LC-Display oder ein E-Ink-Display. Die Uhr wird über eine Ladestation mit Strom versorgt. Hierzu sind nur 2 Pins sichtbar, die für den Kontakt sorgen. Dies ist vermutlich auf die IP67-Zertifizierung zurückzuführen, die das Smartband mitbringt.

Sw_B100_Manual

Die Funktionen umfassen die Aufzeichnung von Schritten, der Herzfrequenz, Schlaf und Kalorienzähler. Außerdem lassen sich Benachrichtigungen und Alarme auf dem Gadget nutzen. Wie umfangreich die Benachrichtigungen sein werden, oder ob es gar die Möglichkeit zur Reaktion auf Benachrichtigungen gibt, ist unklar.

Ebenso unklar ist, wann und auf welchen Märkten das Smartband erscheinen soll. Ursprünglich wurde es zur IFA erwartet, dort kam es bekanntlich nicht. Aber Lenovo soll auch eigene Veranstaltungen haben, die in gar nicht so weiter Ferne liegen, vielleicht sieht man da schon das Smartband.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9391 Artikel geschrieben.