Lecker und punktearm trinken

23. April 2007 Kategorie: Privates, geschrieben von:

Wow, der Dicke schreibt was ?ber Punkte und Getr?nke. Ich rolle das Feld mal von hinten auf. Seitdem ich nicht rauche, schmeckt mir kein Becks Gold mehr, wohl aber Krombacher. Soviel dazu. Vor einiger Zeit schrieb ich was ?ber meine geschmackliche Abneigung zu Coke Zero. Deshalb gab es bei mir nur Cola light koffeinfrei (f?r den Weight Watchers Teilnehmer: 0 Punkte) oder Wasser (ebenfalls 0 Punkte).

Nun trank ich am Freitag Abend in Blogmund die neue Fanta Zero und war sowas von ?berrascht. Voll fruchtig und orangig. Echt lecker. Heute erst einmal ne Kiste rankarren lassen. Die ganze Literflasche darf sich der Weight Watchers Teilnehmer f?r die gigantische Punktesumme von 0,5 Pkt./Liter (in Worten: Null komma f?nf) in die Pocke kippen. Wahnsinn.

Warum ich das schreibe? Bekomme ich Geld von Coca Cola? Gratisgetr?nke? Leider nicht – ich muss wieder Punkte z?hlen, sonst geh ich weiter auseinander 😉


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25468 Artikel geschrieben.