Klarmobil bietet nun auch Tarife im LTE-Netz von O2

6. Juli 2016 Kategorie: Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_klarmobilKlarmobil, seines Zeichens Mobilfunk-Reseller mit Hang zu extrem nerviger (aber offenbar funktionierender) Fernsehwerbung, bietet seinen Kunden ab sofort auch die Möglichkeit zur Nutzung des LTE-Netzes. Realisiert wird dies in den Tarifen Smartphone Flat 500 LTE, Smartphone Flat 1000 LTE und Allnet Flat 2000 LTE, das Ganze ist im O2-Netz verfügbar. Los geht es bereits bei 6,95 Euro im Monat für das 500 MB-Paket, 1000 MB kosten 9,95 Euro und 2000 MB kosten 19,85 Euro. In den Smartphone-Flat-Paketen sind außerdem 150 Telefonie-Minuten und 150 SMS enthalten.

km_lte

Die Preise gelten für die ersten 24 Monate, werden danach um 3, beziehungsweise 5 Euro erhöht. Beim Allnet Flat 2000 LTE erhöht sich der Preis nach 24 Monaten um 10 Euro. Aktuell liegen die Smartphone Flat LTE-Preise im O2-Netz unter denen im D-Netz, die ohne LTE daherkommen. Allerdings wird die Geschwindigkeit im LTE-Netz von O2 auf 21,6 MBit/s beschränkt. Die Übersicht zu den Smartphone Flat LTE-Tarifen findet Ihr auf dieser Seite.


 

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 8214 Artikel geschrieben.