iTunes Store und Apple TV: Apple etabliert 1080p

4. Mai 2014 Kategorie: Apple, geschrieben von:

Bereits vor ein paar Tagen berichteten wir hier im Blog davon, dass die Apple TV-Option „TV-Sendungen“ auch in Deutschland freigeschaltet wurde. Über diesen Menüpunkt ist es möglich, TV Sendungen zu kaufen, oder auch anzuschauen. Unser Leser Mitch hat uns per Mail darauf aufmerksam gemacht, dass er nun in den Einstellungen beim Schauen zwischen der Auflösung von 720p und 1080p wechseln kann, ebenfalls eine Funktion, die vorher nicht möglich war, ebenfalls scheint Apples neue Standard 1080p zu betragen. Kann man 2014 schon mal machen.

appletv

Bislang war hier in Deutschland via iTunes in the Cloud lediglich der Zugriff auf Musik, Apps und Bücher möglich, nun kann man auch auf seine Serien und Filme zurückgreifen und dieses erneut laden, wer viel kauft, der kann also viel in der Cloud lassen und lokalen Speicherplatz sparen. iTunes in the Cloud mit Filmen: Für Nutzer des Apple TV eine schöne Sache, für mich eigentlich unwichtig, denn wie ich im letzten Neuland Podcast erwähnte: Filme leihe oder kaufe ich weder bei Google, noch bei Apple, für mich lohnen sich eher Dinge wie Amazon Instant Video oder Watchever.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25475 Artikel geschrieben.