iTunes Festival: aktualisierte App steht zum Download bereit

7. März 2014 Kategorie: iOS, geschrieben von:

Das seit 1987 stattfindende South by Southwest ist mittlerweile eines der größten Festivals der Welt. Hier verschmilzt Konferenz, Festival und Ausstellung in einer großen Masse, selbst Twitter hat hier seinen Ursprung, auf dem South by Southwest 2007 wurde der Kurznachrichtendienst der Öffentlichkeit erstmals vorgestellt. Das South by Southwest (SXSW) findet auch dieses Jahr im März in Texas statt und auch Apple nutzt die Gunst der Stunde, um mal wieder ein iTunes Festival abzuhalten. Viele Künstler brennen ein Konzertfeuerwerk ohne große Pausen ab, Coldplay, Imagine Dragons, Pitbull, ZEDD, Kendrick Lamar oder aber auch  Soundgarden sind dabei.

Alle fünf Nächte des iTunes Festival werden live oder als Stream auf Abruf kostenlos über den iTunes Store auf iPhone, iPad, iPod touch, Mac oder PC verfügbar sein. Die Auftritte können außerdem über die iTunes Festival App auf einem iOS-Gerät oder mittels Apple TV angesehen werden. Apple hat nun aktuell die aktuelle Version der iTunes Festival-App veröffentlicht, die in neuem Design und mit neuem Icon daherkommt. Im Vorfeld wurden Gerüchte laut, dass iOS 7.1 die Voraussetzung für diese App wäre, was viele Menschen auf die Idee kommen ließ, dass iOS 7.1 vor der Tür steht. Das Festival findet vom 11 bis zum 15. März statt. Wer die App noch nicht hat, aber zuschauen will: ladet sie euch runter!


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: danke Crys_AKI! |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25476 Artikel geschrieben.