iOS 8.1: SMS-Weiterleitung einrichten

20. Oktober 2014 Kategorie: iOS, geschrieben von:

iOS 8.1 bietet im Zusammenspiel mit OS X Yosemite eine SMS-Weiterleitung an. Heißt: ans iPhone gesendete SMS lassen sich auf Wunsch auch in iMessage am Mac anzeigen, aber es lassen sich auch SMS vom Mac verschicken. Das Ganze muss erst einmal aktiviert werden, hier ist es bei uns im Team bei zwei Personen zu ersten Fehlern bekommen, doch dazu später mehr.

montage

Auf dem iPhone müsst ihr in den Einstellungen > Nachrichten die SMS-Weiterleitung aktivieren. Hier seht ihr alle eure Geräte, die unterstützt werden. Wo die SMS ankommen soll, kann aktiviert werden. Um das Ganze zu bestätigen, muss ein Code eingegeben werden, der am unterstützen Gerät angezeigt wird. Klappt das bei euch, dann seid ihr quasi durch mit dem Thema.

Dumm nur, dass nirgends ein Code bei uns ankam. Was ihr probieren könnt und bei uns half:

* am iPhone iMessage deaktivieren

* wieder iMessage aktivieren, feststellen, dass die SMS Weiterleitung fehlt

* iPhone Reboot

* Nun Geräte für die SMS-Weiterleitung aktivieren, bei uns kamen hier nun die Codes an.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25457 Artikel geschrieben.