iOS 8.1: SMS-Weiterleitung einrichten

iOS 8.1 bietet im Zusammenspiel mit OS X Yosemite eine SMS-Weiterleitung an. Heißt: ans iPhone gesendete SMS lassen sich auf Wunsch auch in iMessage am Mac anzeigen, aber es lassen sich auch SMS vom Mac verschicken. Das Ganze muss erst einmal aktiviert werden, hier ist es bei uns im Team bei zwei Personen zu ersten Fehlern bekommen, doch dazu später mehr.

montage

Auf dem iPhone müsst ihr in den Einstellungen > Nachrichten die SMS-Weiterleitung aktivieren. Hier seht ihr alle eure Geräte, die unterstützt werden. Wo die SMS ankommen soll, kann aktiviert werden. Um das Ganze zu bestätigen, muss ein Code eingegeben werden, der am unterstützen Gerät angezeigt wird. Klappt das bei euch, dann seid ihr quasi durch mit dem Thema.

Dumm nur, dass nirgends ein Code bei uns ankam. Was ihr probieren könnt und bei uns half:

* am iPhone iMessage deaktivieren

* wieder iMessage aktivieren, feststellen, dass die SMS Weiterleitung fehlt

* iPhone Reboot

* Nun Geräte für die SMS-Weiterleitung aktivieren, bei uns kamen hier nun die Codes an.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

27 Kommentare

  1. Bei mir hat es zwar problemlos mit dem Code geklappt, angezeigt werden allerdings keine SMS in der Nachrichten-App auf meinem Mac und auch vom Adressbuch aus kann ich keine SMS an Handnummern verschicken. Auch ein Neustart bei iPhone und Mac hat keine Abhilfe geschaffen… Hat jemand ne Idee?

  2. Ach ihr seid echt die Besten. Läuft & Danke!

  3. Bei mir hat es geholfen in der Nachrichten App unter Einstellungen > Accounts > „Sie können für Nachrichten erreicht werden unter“ meine Telefonnummer hinzuzufügen. Kam als ich den Haken entfernt habe und gleich wieder aktivierte. Dann kam nach erneute Einstellung am iPhone der Bestätigungscode.

  4. Andree borchers says:

    cool, danke! ich dachte schon, jetzt bin ich restlos zu blöd für das ganze. aktivieren, deaktivieren, neu-starten, fertig 🙂

  5. Andree borchers says:

    @goto du brauchst die Funktion nicht! öffne einfach die nachrichten app am mac oder ipad und wähle den Kontakt aus, der Benachrichtigt werden soll. Wenn iMessage nicht zur Verfügung steht, dann kannst du auch ne sms senden. ganz einfach, der Name ist dann grün hinterlegt.

  6. Mal schaun ob ne PC Homebrew version davon rauskommt. wäre schnieke 😀

  7. Man merkt es in letzter Zeit immer mehr: iOS und OSX – das läuft einfach – da muss man nicht frickeln, Out-Of-The-Box – es läuft….. *hust*

  8. Mac OS ist die Zukunft! =D

  9. Bin mir unschlüssig ob ich das so nutzen sollte.
    Da ich bei meiner Hausbank SMS-Tan verwende wäre somit wieder beides auf einem Gerät vereint. Banksoftware und die notwendige SMS um eine Transaktion zu starten.

  10. @ Caschy – danke fuer den Hinweis, lief jedoch bei mir direkt problemlos
    @ knut68 – zweifelsfrei ein valider Punkt, der nicht zu unterschaetzen ist

  11. Bernhard Ksoll says:

    Danke, diese Vorgehensweise hat geholfen.

  12. @Aleksander Danilov: Zumindest mit AirDroid kann man etwas ähnliches mit Android und jeden Rechner mit Webbrowser verwenden.

  13. Besucherpete says:

    Beim Lesen der Überschrift dachte ich zuerst, man könne nun tatsächlich (endlich) auch SMS weiterleiten … war dann aber doch nix.

  14. mit dem Workaround von oben hat es funktioniert – mal schauen wie sich die Weiterleitung im Produktiveinsatz auswirkt 🙂

  15. Kommt als nächtes iOS 10?

  16. Meine Güte, das wird ja immer schlimmer mit euch und eurem infantilen Genörgel hier.

    Ich habe folgendes zu berichten:

    Gestern hat voll krass mein Mac geklingelt, als mich jemand auf dem Handy anrief. ich wusste natürlich, dass es die Funktion jetzt gibt, hab aber nicht weiter drüber nachgedacht, grad anderes zu tun und dass sie scharf ist, wusste ich nicht…

    Und was soll ich sagen: ich fand das total geil, dass mein Computer plötzlich klingelt!

    SO kann man die Sachen nämlich auch mal sehen, ohne hier wieder irgendwie die ganze Zeit rumzubruddeln. Amen.

  17. Ich habe es wie folgt eingerichtet, ohne Probleme:

    – Nachrichten.App am Mac gestartet, die fragt sofort ob man nun SMS am Mac erhalten möchte und das bestätigt man einfach mit JA bzw. aktiviert es
    – Es wir nun ein Code angezeigt
    – iPhone in die hand nehmen und entsperren, es wird nach einem Code verlangt
    – Code eingeben und fertig

    Also ich habe es quasi über den Mac gemacht und nicht über das iPhone, vielleicht geht es ja so einfacher/schneller… (:

  18. Nachdem die oben beschriebenen Schritte leider nicht geholfen hatten, hat’s bei mir nach langem hin und her endlich auch funktioniert. Und zwar musste ich zusätzlich zur Tel. Nr. auch die iCloud Email Adresse auf allen Geräten zum Schreiben&Empfangen von SMS aktivieren. Siehe da, auf einmal kam der PIN Code an. Nachträglich die Email Adresse wieder entfernen und alles funzt 1A 😉

  19. Danke für den Tip. 🙂

  20. Nehme das ganz problemlose Set up wieder etwas zurück – wollte auf dem AirBook 2 Profile mit 2 verschiedenen Apple IDs mit 2 verschiedenen iPhones koppeln. 1. Profil problemlos, bei 2. Profile wird zwar die Nachrichten App automatisch geöffnet wenn SMS Funktion auf iPhone aktiviert wird, aber es erscheint bis dato kein PIN Code … 🙁

  21. Ich habe auch mit iMessage am Mac begonnen, der Rest der Einrichtung lief intuitiv, inklusive Abfrage des Codes und automatische Einrichtung des iPhones.

  22. Funktioniert bei euch das ios continuity zwischen macbook air und iphone wenn ihr beide geräte mittels instant hotsport verbindet? sms geht aber wenn ich anrufen will vom mac aus bekomme ich den fehler iphone und mac müssen sich im selben netzwerk befinden… beide sind wie gesagt über instant hotspot verbunden…

  23. …Top! hat gleich geklappt. War schon am verzweifeln

  24. Anja Berner says:

    Hallo
    bei mir hat das mit dem Code auch endlich geklappt….hab nun Weiterleitung von iphone auf ipad….allerdings tut sich nix wenn ich mit ipad schreibe…wird zwar auch am iphone angezeigt(blau) aber nicht als sms weitergeleitet….
    Muss man bei “ neue Konversation starten von“ auch was ändern? Dort kann man ja nur einen Haken machen