Instagram für Windows Phone kann nun den Hintergrund des Sperrbildschirms ändern

18. März 2014 Kategorie: Mobile, Social Network, Windows, Windows Phone, geschrieben von:

Instagram für Windows Phone wird immer noch als Beta betitelt. Version 0.4 der App macht dem Namen auch alle Ehre. Neu hinzugekommen sein soll, dass Instagram nun das Hintergundbild für den Sperrbildschirm ändern kann. Hierzu werden Fotos aus dem Feed genommen und auf dem Sperrbildschirm angezeigt. Eigentlich schick, allerdings crasht die App seit der Einstellung auf meinem Nokia Lumia 1020. Das Update ist also mit Vorsicht zu genießen, falls Ihr Instagram häufig nutzt. Einen Changelog gibt es für Version 0.4 leider nicht. Eine Deinstallation der App sorgte für Abhilfe, aktiviere ich dann das Sperrbildschirm-Feature erneut, kommt es wieder zu den App-Crashes. Falls Ihr das update schon habt, hinterlasst doch einen Kommentar, ob die App bei Euch noch läuft und auf welchem Windows Phone-Gerät Ihr sie einsetzt.

Instagram_WP_Sperrbildschirm


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9380 Artikel geschrieben.