HTC kündigt Event M9 Plus-Event an, neue Leaks zum HTC E9 und HTC One M8s aufgetaucht

25. März 2015 Kategorie: Android, geschrieben von:

Man hat beinahe das Gefühl, es erscheint kein Smartphone von HTC ohne entsprechende Leaks vorab. So kursieren aktuell im Netz Bilder und sogar komplette technische Daten eines größeren HTC One M9 Plus, eines E9 und nun auch eines HTC M8S. Zum HTC One M9 Plus hat HTC unterdessen bereits ein Event für den 8.April bekannt gegeben.

Bildschirmfoto 2015-03-25 um 20.40.40

Das HTC One M9 Plus soll, wie der Name es bereits verrät, laut ersten Leaks der französischen Seite Nowhereelse, ein HTC One M9 mit einem leicht größeren 5,2 Zoll Display sein und dabei 150,9 x 72,5 x 10,15 mm dick sein. Im Inneren soll erneut ein Snapdragon 810 zum Einsatz kam, der zuletzt im normalen HTC One M9 für eine stärkere Wärmeentwicklung sorgte (mehr dazu in unserem Test). Front und Rückkamera in Megapixeln, Arbeitsspeicher und Akku sollen auf dem gleichen Stand sein, wie beim kleineren One M9.HTC One M9 Plus render @OnLeaks-650-80

 

Was jedoch im HTC One M9 Plus neu sein soll, ist die Bildschirmauflösung, die nun bei 2560 x 1440 Pixeln liegen soll, ebenso wie die Rückkehr der Dual-Camera auf der Rückseite. Diese hatte erstmals beim HTC One M8 ihr Gastspiel für einen Hintergrundunschärfe-Effekt, bevor sie im HTC One M9 wieder entfernt wurde. Nun soll sie angeblich im One M9 Plus wieder mit an Bord sein und zusätzlich mit 2,1 Megapixeln auflösen. Zudem sieht man auf angeblichen Dummy-Bildern einen Home-Button, der frontseitig den unteren BoomSound-Lautsprecher unterbricht. Ob dies ein Fingerabdruckscanner ist, wie er bei der Samsung Galaxy-Reihe verbaut wird, bleibt abzuwarten.HTC-One-M9-Plus-01-640x360

Während die Specs von Nowhereelse und die Bilder von @onleaks auf den ersten Blick gar nicht so abwegig erschienen, hat sich der Dummy allerdings zumindest für die Rückseite als kleinere Ente herausgestellt. Grund hierfür ist eine offizielle Ankündigung eines „More than One“-Events von HTC für den 8. April. Und auf dem passenden Bild hierzu sieht man das offensichtliche HTC One M9 Plus mit einer runden Kameralinse und den Anriss einer zweiten Kamera darüber, jedoch ist die Linse definitiv größer als noch auf den geleakten Bildern, die zuvor im Netz kursierten. Alles weitere werden wir wohl spätestens am 8. April erfahren.

11092528-1180243362003755-1510228132-o

Ein Leak zum HTC E9 stammt unterdessen von @upleaks, der in Bildform zeigt, wie ein HTC One M9 mit einer Plastikrückseite aussehen könnte. Zudem sticht auf der glossy Rückseite eine runde Kameralinse mit Goldrand hervor, die dann auch die einzige optische Abweichung vom One M9 darstellt. Weitere Informationen sind hierzu noch nicht bekannt.

Bildschirmfoto 2015-03-25 um 20.18.02

Zudem taucht urplötzlich ein ominöser Ableger des HTC One M8 bei einem französischen Onlinehändler für 450 Euro auf, das schlicht als HTC One M8s getauft wurde. Bilder fehlen zwar noch, dafür gibt es technische Daten:

  • 5 Zoll großes Super LCD3-Panel mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln (441ppi), geschützt durch Corning Gorilla-Glass 3
  • Qualcomm Snapdragon 615 – 64 Bit Octa-Core-SoC mit 4 x 1,7 GHz + 4 x 1 GHz
  • 2 GB RAM
  • 16 GB interner Speicher, erweiterbar per microSD um bis zu 128 GB
  • 13 Megapixel Hauptkamera (Dual-Kamera mit zweitem Kamera-Sensor und Dual-LED-Blitz)
  • 5 MP Front-Cam
  • Android 5.0.2 Lollipop mit Sense 6.0 UI
  • LTE
  • GPS
  • WLAN 802.11 a / b / g / n / ac , Wi – Fi Direct , DLNA, Bluetooth 4.0
  • 2.900 mAh Akku
  • 146,4 x 70,6 x 9,4 mm
  • 160 g Gewicht

(Quelle: PhoneArena@onleaks / @upleaks / Mobilegeeks)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Nerdlicht in einer dieser hippen Startup-Städte vor Anker. Macht was mit Medien…

Auch bei den üblichen Kandidaten des sozialen Interwebs auffindbar: Google+, Twitter, Xing,
LinkedIn und
Instagram.
PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Pascal hat bereits 940 Artikel geschrieben.