Google schließt Social Network Orkut

30. Juni 2014 Kategorie: Google, Social Network, geschrieben von:

orkutKennt ihr Orkut? Googles ältestes Social Network war vor allem in Brasilien und Indien extrem populär. Von einem Google-Mitarbeiter gegründet, hatte das Netzwerk 2006 – zwei Jahre nach Start – schon über 20 Millionen Mitglieder. Seit dem Start von Google+ vor drei Jahren verlor Orkut immer mehr an Bedeutung. Beiträge innerhalb der Netzwerke ließen sich crossposten, sodass man zwar alle erreichen konnte – doch nun zieht man den Stecker – zum 30. September 2014 ist nun Feierabend, wie man seitens Google kommuniziert. Mitglieder – von denen es in Deutschland anscheinend nicht zu viele geben wird – können bis zur Abschaltung noch ihre Daten exportieren, wie immer lässt sich dies zentral über Google Takeout regeln, die Umzugs- und Exporthilfe für alle Daten, die man so bei Google liegen hat.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25426 Artikel geschrieben.